Seit 22:30 Uhr Studio 9 kompakt

Freitag, 16.11.2018
 
Seit 22:30 Uhr Studio 9 kompakt

Echtzeit | Beitrag vom 24.02.2018

Echtzeit - die ganze SendungDas Glück in den Bergen

Podcast abonnieren
Panorama von der Zugspitze (Deutschlandradio Kultur / Nana Brink)
Ein toller Ausblick - von der Zugspitze. (Deutschlandradio Kultur / Nana Brink)

Die Botschaft ist einfach - Berge machen glücklich. Die Autoren dieser Echtzeit-Ausgabe kamen von ihren Bergausflügen beseelt zurück: Der Aufstieg. Das Panorama. Und in der Hütte das Knistern des warmen Kaminfeuers.

"International Wardrobe" heißt ihr Geschäft in Berlin-Mitte: Ein kleiner Laden, in dem teilweise historische Textilien aus aller Welt verkauft werden. Farbenfroh und reich an Mustern. "Um Tarnung geht es in den Bergen nicht", sagt Koppenwallner, eher schon darum, den monochromen Farben etwas entgegenzusetzen. "Die Kleidung ist häufig auch eine ästhetische Antwort auf die Landschaft".

Die Echtzeit steigt aber auch mit dem Komponisten und Echojäger Christian Zehnder die Berge hinauf, der via Schwarmintelligenz Echo-Orte  sammelt und sie dann mit Kunstkopf-Mikrofon aufnimmt. Oben im Schnee wartet eine Hütte des Berliner Architekturbüros AFF, in der wir uns fragen, was das Wesen des beliebten Rückzugsortes in den Bergen ausmacht. Und dann fahren wir wieder hinunter, bei Nacht, mit Kopflampe, ein Bierchen intus, denn das ist gerade schwer angesagt: Die kleine After-Work-Skitour.

Mehr zum Thema

After-Work-Skitour in den Bergen - Abfahrt mit Kopflampe
(Deutschlandfunk Kultur, Echtzeit, 24.02.2018)

Das Hutznhaisl von AFF Architekten - Außen Betonbunker, innen Holzhütte
(Deutschlandfunk Kultur, Echtzeit, 24.02.2018)

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur