Sendung: Klangkunst

Soundscapes(imago / sepp spiegl)

Europa – ein Klangpanorama

Von La Cosa Preziosa, Katrinem, Francesco Giomi, Konrad Korabiewski, Stefan Malešević, Etienne Noiseau, Tamer Fahri Özgönenc, Pablo Sanz Almoguera, Softday, Ladislav Železný, Thomas Köner

Europa ist vielstimmig. Jedes Land hat seinen eigenen Sound. Das zeigt ein Klangkunstprojekt aus dem Jahr 2011: Talente aus zehn Regionen des Kontinents brachten die Klänge ihrer jeweiligen Umgebung ein und fügten sie zu einer gemeinsamen Komposition zusammen.

Radiokunst: Neue Autorenproduktionen(unsplash / Thiru Official)

Kurzstrecke 108

Zusammenstellung: Julia Gabel, Marcus Gammel, Ingo Kottkamp und Johann Mittmann

Neue Hörkunst aus der freien Szene. Heute unter anderem mit einer Komposition aus Klängen eines Orchesters beim Einstimmen.

Klangkunst, 09.04.2021

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Vorschau

Buddha-Plastik im Wat Umong Kloster in Chiang Mai, Thailand (Jürgen Seizew )

Klangreisen in SüdostasienWatch Your Head

Der Klangkünstler Juergen Seizew ist nach Südostasien gereist."What are you doing?" wurde er mancherorts während seiner Aufnahmen gefragt."I try to hear my head in a foreign space."

Klangkunst18.06.2021, 00:05 Uhr
Klanglandschaft Wien. Spiegelung eines Hundertwasser-Hauses im gegenüberliegenden Gebäude.  (EyeEm / Grażyna Myślińska)

Der Sound der Stadt WienMagneto Mori: Vienna

In seiner Soundscape-Komposition feiert der Klangkünstler Mark Vernon den morbiden Charme der Stadt Wien. Dafür hat er Tonbänder mit Stadtgeräuschen im Untergrund vergraben, zerfallen lassen, wieder zutage befördert und neu zusammengesetzt.

Klangkunst02.07.2021, 00:05 Uhr
Wie sichtbar sind Frauen in der Altstadt von Marrakesch? (Anna Raimondo)

Hörstück über Frauen in MarrakeschRythmes Invisibles

In der Medina von Marrakesch prägen Frauen die Klanglandschaft stärker als das Straßenbild. Sie singen, produzieren Geräusche mit Haushaltsgegenständen und vernetzen sich über ihre Stimmen. Eine Soundscape-Komposition.

Klangkunst09.07.2021, 00:05 Uhr
Grenzenloses Potenzial: Künstliche Intelligenz soll auch zuhören können. (EyeEm / Guglielmo Trotti)

Hörstück über künstliche IntelligenzLimitless Potential

Künstliche Intelligenz kann zuhören: Von der Tonhöhenkorrektur bis zum Emotionsmanagement prägt sie zunehmend unseren akustischen Alltag. Jennifer Walshe und Jon Leidecker komponieren mit den neuesten Tools aus dem Silicon Valley.

Klangkunst16.07.2021, 00:05 Uhr
(Markus Popp)

Hörspiel zwischen Real Life und Virtual Reality NAVO

Spiel und Wirklichkeit fließen in der digitalen Welt zunehmend ineinander. Der Elektronik-Musiker Markus Popp (Oval) thematisiert diesen Übergang in einem Hör-Spiel, aufgebaut wie ein Videogame.

Klangkunst06.08.2021, 00:05 Uhr