Sendung: Klangkunst

Der Sound der Stadt WienKlanglandschaft Wien. Spiegelung eines Hundertwasser-Hauses im gegenüberliegenden Gebäude.  (EyeEm / Grażyna Myślińska)

Magneto Mori: Vienna

Von Mark Vernon

In seiner Soundscape-Komposition feiert der Klangkünstler Mark Vernon den morbiden Charme der Stadt Wien. Dafür hat er Tonbänder mit Stadtgeräuschen im Untergrund vergraben, zerfallen lassen, wieder zutage befördert und neu zusammengesetzt.

Klangkunst, 02.07.2021

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Vorschau

(Markus Popp)

Hörspiel zwischen Real Life und Virtual Reality NAVO

Spiel und Wirklichkeit fließen in der digitalen Welt zunehmend ineinander. Der Elektronik-Musiker Markus Popp (Oval) thematisiert diesen Übergang in einem Hör-Spiel, aufgebaut wie ein Videogame.

Klangkunst06.08.2021, 00:05 Uhr
(Stephan Rohwer)

Klangkunst am Flughafen Tegelsonambiente berlin txl

Die Lautsprecheranlage des stillgelegten Flughafens Berlin Tegel wird zum Instrument. Kurz vor dem Rückbau zeigt sie drei Positionen gegenwärtiger Klangkunst: Blixa Bargeld, Emeka Ogboh und Susan Philipsz komponieren für einen Ort des Übergangs.

Klangkunst20.08.2021, 00:05 Uhr
( Ira Hadžić)

Sprachkomposition mit AkzentenHeimatgefühle

Aussprache als Musik: Sieben Stimmen sprechen denselben Text. Jede hat einen anderen Akzent. Aus den klanglichen Differenzen komponiert die Künstlerin Ira Hadžić ein Hörstück über die Grenzen von Sprache und deren Auflösung.

Klangkunst27.08.2021, 00:05 Uhr
Wer spricht hier für wen: Wir durch Maschinen oder Maschinen durch uns? (EyeEm / Mert Mayda)

Hörstücke mit künstlichen StimmenVentrilogues (1/2)

Sprechende Maschinen sind fast alltäglich. Aber wer spricht hier für wen: Wir durch Maschinen oder Maschinen durch uns? "Ventrilogues 1" zeigt künstlerische Positionen von Mouse on Mars und Louis Chude-Sokei, Marcin Pietruszewski und Alex Freiheit.

Klangkunst03.09.2021, 00:05 Uhr
Ivry-sur-Seine - ein Vorort von Paris.  (picture alliance / Hans Lucas)

Wie klingt ein Betonklotz?Ivry-sur-Seine

Der Brutalismus ist die wohl radikalste und umstrittenste Architekturströmung des letzten Jahrhunderts. Der Klangkünstler Ian Chambers übersetzt die Betonstrukturen eines berühmt-berüchtigten Pariser Vororts in Klang.

Klangkunst17.09.2021, 00:05 Uhr
Unter der Meeresoberfläche ist keine Stille, sondern eine vielfältige Klangwelt. (EyeEm / Cavan Agency)

Klangkomposition mit UnterwasseraufnahmenSeaphony

Trommelnde Kaskaden kleinster Krustentiere, die eindringlichen Gesänge der Wedell-Robben, der Klang des arktischen Zirkumpolarstroms – Chris Watson dokumentiert und arrangiert Sounds unter der Meeresoberfläche.

Klangkunst19.11.2021, 00:05 Uhr