Sendung: Klangkunst

Hörspiel: Neue Autorenproduktionen

Kurzstrecke 105

Zusammenstellung: Julia Gabel, Marcus Gammel, Ingo Kottkamp und Johann Mittmann

Neue Hörkunst aus der freien Szene. Heute unter anderem mit einem Stück, das nur aus Namen besteht. Was sagt uns das? Erstaunlich viel!

Klangkunst, 15.01.2021

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Vorschau

(Riar Rizaldi)

Hörspiel über die Zukunft der ArbeitCTM Radio Lab

"Sonic-fiction" Hörspiel über migrantische Arbeiter*innen im Hongkong einer nicht näher bestimmten Zukunft. Hier gelten ungewöhnliche Produktivitätsnormen: Bezahlt wird man fürs Schlafen und fürs Nichtstun.

Klangkunst19.03.2021, 00:05 Uhr
(Thom Kubli)

Düstere Klangkunst aus BrasilienDYSTOPIE

Die Zukunft Brasiliens klingt bedrohlich. Das gilt zumindest für die künstlerischen Positionen beim DYSTOPIE sound art festival 2020. Wir senden Konzertmitschnitte von Thom Kubli und Chico Mello / Fernanda Farah.

Klangkunst02.04.2021, 00:05 Uhr
G-LOC "Gravity Induced Loss of Consciousness" ist ein Phänomen, das insbesondere bei Jetpiloten auftritt. (EyeEm / Johner Bildbyra)

Hörstück über surreale Träume von JetpilotenG-LOC

Wenn auf Jetpiloten extreme Gravitationskräfte wirken, kann es zu sogenannten „Dreamlets“ kommen: Ohnmachtsanfälle mit kurzen, surrealen Traumsequenzen. Hörstück mit Aufzeichnungen der US Air Force.

Klangkunst16.04.2021, 00:05 Uhr