Sendung: Klangkunst

Radiokunst: Neue AutorenproduktionenSpargestangen in einem Korb (imago / Rüdiger Wölk)

Kurzstrecke 97

Zusammenstellung: Julia Gabel, Marcus Gammel, Ingo Kottkamp, Johann Mittmann

Autorenproduktionen aus Feature, Hörspiel und Klangkunst. Heute mit einem britischen Blick auf den deutschen Spargel.

Klangkunst, 08.05.2020
Klangkunst inspiriert von Luc FerrariLuc Ferrari steht mit einem Mikrofon gebeugt und einem Kopfhörer auf dem Kopf vor einer jungen Frau und nimmt die Geräusche ihrer Schuhe auf.  (Brunhild Ferrari)

Prix Presque Rien

Von verschiedenen Autor*innen

Zeit seines Lebens hat der französische Komponist Luc Ferrari unzählige Sounds aufgenommen und archiviert. Der Wettbewerb stellt diese Aufnahmen heutigen Klangkünstler*innen für eigene Kompositionen zur Verfügung. Ein Best-Of.

Klangkunst, 24.04.2020

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Vorschau

Auszeichnung für RadiokunstPalma Ars Acustica

Die Gewinnerstücke des internationalen Radiokunstwettbewerbs der European Broadcasting Union: „Phnom Penh FM: Re / Disc / Over“ von Sopheak Sao über kambodschanische Frauen und „ROR-BU“ von Veronika Svobodová über ein altes Fischerhaus in Norwegen.

Klangkunst05.06.2020, 00:05 Uhr
Manuskript für Klavier und Orchester von John Cage aus dem Jahr 1958.  (imago stock&people)

Stille im Werk von John CageSounds like Silence

Mit dem stillen Klavierstück 4’33’’ schrieb John Cage Musikgeschichte und beeinflusste nachfolgende Musikgenerationen. Die Sendung präsentiert verschiedene künstlerische Reaktionen auf das „silent piece“.

Klangkunst19.06.2020, 00:05 Uhr
Buddha-Plastik im Wat Umong Kloster in Chiang Mai, Thailand (Jürgen Seizew )

Klangreisen in SüdostasienWatch Your Head

Der Klangkünstler Juergen Seizew ist nach Südostasien gereist. Er hat in den Bergen gelebt, Großstädte, Inseln und Dörfer besucht. "What are you doing?" wurde er mancherorts während seiner Aufnahmen gefragt. "I try to hear my head in a foreign space."

Klangkunst26.06.2020, 00:05 Uhr
(Markus Popp)

Hörspiel zwischen Real Life und Virtual Reality NAVO

Spiel und Wirklichkeit fließen in der digitalen Welt zunehmend ineinander. Der Elektronik-Musiker Markus Popp (Oval) thematisiert diesen Übergang in einem Hör-Spiel, aufgebaut wie ein Videogame.

Klangkunst10.07.2020, 00:05 Uhr
Rückzug in die Einsamkeit der japanischen Berge. (imago/AFLO)

Hörspiel aus Haiku GedichtenMein Herz ist leer

Gehen und schreiben – das waren die Lebensinhalte des japanischen Dichters Taneda Santōka. In seinen Haikus spiegelt sich seine ständige Wanderschaft auf der Suche nach innerem Frieden. Werner Fritsch und Miki Yui haben die Gedichte zu einem Hörspiel verarbeitet.

Klangkunst17.07.2020, 00:05 Uhr
Der Komponist und Multi-Instrumentalist Anthony Braxton (Cristina Marx)

Klang-Organismus von Jazzlegende Anthony BraxtonSonic Genome

Auf dem Jazzfest Berlin 2019 präsentierte Anthony Braxton eine Komposition für 60 Musikerinnen und Musiker, die sich in wechselnden Konstellationen durch den Gropius-Bau bewegten. Gemeinsam mit James Fei hat er den Mitschnitt zu einer Radiokomposition verdichtet.

Klangkunst24.07.2020, 00:05 Uhr