Sendung: Hörspiel

Hörspiel nach Werner Bräunigs Roman „Rummelplatz“Fahnen vor dem Hauptgebäude des Wismut-Bergbaubetriebe in Paitzdorf bei Ronneburg (Archivbild).  (picture-alliance / ZB)

Wismutspiel

Nach Werner Bräunig

Sie haben ein Ende erlebt und stehen vor dem Neuanfang: junge Leute im Nachkriegsdeutschland. Ob die neue Zeit die ihre werden kann? In einer Uran-Mine treffen Junge und Alte, deutsche Bergleute und die sowjetische Leitung aufeinander.

Hörspiel, 24.06.2020
Film-Soundtrack „Blue” von Derek Jarman(picture-alliance / Mary Evans Picture Library)

Blue

Von Derek Jarman

Der sehr persönliche Film-Soundtrack des Regisseurs Derek Jarman. In dem er auf ganz unterschiedlichen Ebenen sein fortschreitendes Erblinden und den nahenden Tod thematisiert.

Hörspiel, 14.06.2020
Hörspiel: Träumen verbotenSupermarkt mit Regalen (EyeEm / Sascha Traub)

Supermarkt

Von Anne Krüger

In Doros Welt ist das Träumen verboten. Doch neuerdings träumt sie. Einen Albtraum. Immer denselben. Schnell schlägt der Arm des Gesetzes zu. Ein Ordnungshüter nistet sich in ihrer Wohnung ein und überwacht ihren Schlaf.

Hörspiel, 10.06.2020

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Vorschau

Etel Adnans Webkunst (mit freundlicher Genehmigung der Galerie Sfeir-Semler-Semler (c) PINTON)

Hörspiel nach Etel AdnanÜberweben

Die Schriftstellerin und Malerin Etel Adnan zur Kunst des Webens. Ein poetisches Hörspiel nach ihren 1968 verfassten Briefen an ihre Freundin in Beirut - zur Bedeutsamkeit der ältesten Kulturtechnik der Menschheit.

Hörspiel20.09.2020, 18:30 Uhr
Straßenszene vor den zentralen Markthallen (Les Halles) in Paris der 1930er Jahre. Erbaut von Victor Baltard, 1972 abgerissen. (picture alliance / akg-images / Paul Almasy)

Hörspiel nach Michel Tourniers BestsellerDer Erlkönig (1/2)

Abel Tiffauges ist Automechaniker im Paris der 30er Jahre. Fremd und versponnen treibt er durchs Leben. Seine heimliche Liebe gilt einem Deutschland, das er sich zurecht träumt. Michel Tourniers preisgekrönter Roman als Hörspiel.

Hörspiel03.10.2020, 18:30 Uhr
Zweiter Weltkrieg:Zusammenbruch der Ostfront durch sowjetische Großoffensive ab 12. Januar 1945. (picture alliance / akg-images)

Hörspiel nach Michel Tourniers BestsellerDer Erlkönig (2/2)

Michel Tourniers Roman über den unheimlichen Erzieher Abel Tiffauge als zweiteiliges Hörspiel. Ein Stoff, der sich mythisch, philosophisch und psychologisch den „Deutschen“ nähert, während er vom 2. Weltkrieg erzählt.

Hörspiel04.10.2020, 18:30 Uhr
Die Spitze eines alten Holzboots auf dem Niger. Am Ufer sind Bäume und Gras zu sehen.  (imago images / Thomas Dutour )

Musikalisches Hörspiel über koloniale GewaltBowguard

In den Trümmern eines abgebrannten Palasts in den Mangroven-Sümpfen wohnt Bowguard, eine Trickster-Figur. Er erzählt die Geschichte der Könige Nana und Jaja, die zur Zeit der Afrika-Konferenz Ende des 19. Jahrhunderts im Nigerdelta lebten.

Hörspiel07.10.2020, 22:03 Uhr