Sendung: Feature

Feature, Hörspiel, KlangkunstKurzstrecke 85

Zusammenstellung: Barbara Gerland, Ingo Kottkamp, Marcus Gammel
Ausruhen auf einer Parkbank (EyeEm / Tyler Lemk)

Die Ochsenbrücke in Halle ist ein beschaulicher Ort für Fußgänger, ein Ort für beiläufige Begegnungen und angeregte Gespräche – und der Schauplatz unseres heutigen Kurzstreckenfeatures. Eine von drei neuen Einreichungen aus der freien Audioszene.

Feature, 15.05.2019
Ein Bauernhof in neuer FunktionDie Esel sind mit weiteren Tieren auf den Hof gezogen (NDR / Julia Schäfer )

Neues Leben in alten Mauern

Von Julia Schäfer

Beinahe in Echtzeit verfolgen wir, wie Karl-Heinz und Elvira ihren unrentablen Bauernhof aufgeben. Manche sind an diesem Verlust zerbrochen. Sie aber verfolgen mit Neugier, wie eine Jugendeinrichtung den Hof umgestaltet.

Feature, 20.04.2019

Vorschau

Ein Maskottchen von Karls Erdbeerhof  (dpa / picture alliance / Stefan Sauer)

Die Früchtchen der Familie DahlErdbeerium

Pünktlich zur Erdbeersaison tauchen an jeder Ecke die putzigen Verkaufsbuden in Erdbeerform auf. Laut Eigenwerbung vertreibt die Familie Dahl Erdbeeren in dritter Generation. Was verbirgt sich hinter "Karls Erdbeerhof"?

Feature22.05.2019, 00:05 Uhr
Tante Marcelle aus der französischen Touraine hatte es noch: das rollende R. (Clarisse Cossais)

Auf der Suche nach einem verschwindenden LautHistoire de R

Im 17. Jahrhundert galt das gerollte R in Frankreich als Kennzeichen des Adels und damit als elitär. Dann drehte sich der Wind: wer das R rollte, war ein Provinzler. Heute ist der klangvolle Laut selten geworden. Aber es gibt Rrrrrrettungsversuche.

Feature29.05.2019, 00:05 Uhr
Typische Backsteinhäuser einer Bergarbietersiedlung nahe einer Zeche (picture-alliance / dpa / Schulte)

Bilder aus einer ehemaligen BergmannssiedlungIn der Kolonie

Früher war die Rheinpreußen-Siedlung bei Duisburg von Kumpel bewohnt. Doch mit der Schließung der ersten Schachtanlagen zogen die jungen Leute fort. Nach Leerstand und einer Teil-Räumung zogen neue Bewohner in die "Kolonie" ein.

Feature12.06.2019, 00:05 Uhr
Drei Männer irgendwo an der kolumbianischen Karibikküste (Deutschlandradio / Étienne Roeder)

Kolumbianische Männer nach dem BürgerkriegAdelante Muchachos

Wie kann der Friedensprozess in Kolumbien gelingen? Die drei Protagonisten waren früher bei der FARC, der Armee und den Paramilitärs. Ihre Geschichten zeigen: es geht auch darum, alte Männlichkeitsbilder zu überdenken.

Feature15.06.2019, 18:05 Uhr