Sendung: Feature

Geheime MedikamententestsDas ehemalige Hauptgebäude der Diakonie Kork. (Charly Kowalczyk)

Plötzlich wuchsen Schorsch Brüste

Von Charly Kowalczyk

Ein ehemaliger Ersatzdienstleistender erinnert sich an ein Medikament ohne Namen, das er in den 70er Jahren täglich verabreichen musste. Bis heute zweifelt er. Waren die Patienten Versuchskaninchen eines Pharmakonzerns?

Feature, 02.07.2019
Bilder aus einer ehemaligen BergmannssiedlungTypische Backsteinhäuser einer Bergarbietersiedlung nahe einer Zeche (picture-alliance / dpa / Schulte)

In der Kolonie

Von Gotthard Schmidt

Früher war die Rheinpreußen-Siedlung bei Duisburg von Kumpel bewohnt. Doch mit der Schließung der ersten Schachtanlagen zogen die jungen Leute fort. Nach Leerstand und einer Teil-Räumung zogen neue Bewohner in die "Kolonie" ein.

Feature, 12.06.2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Vorschau

Was sagt mir Eleonore - Yasmin und ihre Mutter (Rosa Hannah Ziegler)

Reihe 18 Plus!Was sagt mir Eleonore

Yasmin ist in Heimen und Pflegefamilien aufgewachsen. Mit 22 Jahren beschließt sie eine Annäherung an ihre ehemals drogenabhängige Mutter zu wagen. Zum ersten Mal fahren die beiden gemeinsam in den Urlaub.

Feature20.07.2019, 18:05 Uhr
In einem Krankenhaus bekommt ein Patzient eine VR-Brille  gegen Schmerzen  (picture alliance / dpa / Piroschka van de Wouw)

VR im Non-Gaming-Bereich Virtual Reality statt Anästhesie

Virtual Reality will erwachsen werden. Der Autor ersetzt die Betäubungsspritze beim Zahnarzt durch eine VR-Brille. Er begleitet einen virtuellen Anatomiekurs und eine Simulationstherapie gegen Höhenangst.

Feature23.07.2019, 22:03 Uhr
Tanja Marfo bei einer Modenschau im Cruisecenter Hafencity Hamburg  (picture alliance / Eventpress)

Vom Erfolg einer Plus Size ModelagenturDick im Geschäft

Auf ihrem Blog „Kurvenrausch“ ermutigt Tanja Marfo Frauen, sich unabhängig von ihrer Konfektionsgröße schön zu fühlen. Aus dem Blog wurde ein Business: eine Modelagentur und das Event „Plus Size Fashion Days“.

Feature03.08.2019, 18:05 Uhr
In Ryszard Rynickis Arbeitszimmer stapeln sich die Bücher. (EyeEm / Liling Pai)

Der Lyriker Ryszard RynickiWeiß enthält alle anderen Farben

„Briefe an jemanden, den ich nicht kenne“, so beschreibt Ryszard Rynicki seine Gedichte. Als junger Mann lehnte er sich gegen das kommunistische Regime auf. Heute gilt er als einer der wichtigsten Lyriker Polens.

Feature06.08.2019, 22:03 Uhr
Der deutsche Schauspieler Horst Tappert als Kommissar Stefan Derrick in einer Filmszene mit seiner Pistole im Anschlag. Aufgenommen November 1977.  (picture alliance / dpa /  Istvan Bajzat)

Stephan Derrick und die BRDDie heile Welt des Verbrechens

Die Krimireihe „Derrick“ war die erfolgreichste deutsche TV-Produktion aller Zeiten. Zwanzig Jahre nach der letzten Ausstrahlung lohnt sich ein Blick auf die kuriosen und düsteren Seiten der dort gezeichneten BRD.

Feature10.08.2019, 18:05 Uhr