Sendung: Hörspiel

Die Rücklichter eines fahrenden Autos auf der Karl-Marx-Allee in Berlin. (picture alliance / dpa / Soeren Stache)

„Das Glück liegt wieder vor ihm. Er wird es mit den Händen greifen, er wird es nicht wieder loslassen, er wird es zwingen, weil das Glück gezwungen werden muss, das weiß er jetzt: Du musst es zwingen, dann bleibt es bei dir. Du musst es verteidigen, zur Not mit Faust oder Messer oder Sense.“

Hörspiel, 20.04.2019
HörspielEine Büste von Johann Wolfgang von Goethe im Brentanohaus, aufgenommen am 23.01.2014 in Oestrich-Winkel (Hessen). (picture alliance / dpa / Fredrik Von Erichsen)

Novelle

Von Johann Wolfgang von Goethe

„Zu zeigen, wie das Unbändige, Unüberwindliche oft besser durch Liebe und Frömmigkeit als durch Gewalt bezwungen werde, war die Aufgabe dieser Novelle, und dieses schöne Ziel, welches sich im Kinde und Löwen darstellt, reizte mich zur Ausführung.“ (Goethe zu Eckermann)

Hörspiel, 16.04.2019
MitternachtskrimiDer britische Schriftsteller Sir Arthur Conan Doyle schuf die weltbekannte Figur des Detektivs Sherlock Holmes, der zusammen mit seinem Freund Dr. Watson knifflige Kriminalfälle löst. (picture alliance / dpa )

Die vergessene Welt (2/2)

Von Arthur Conan Doyle

Der Abenteuerroman „The Lost World“ erschien ab April 1912 in Fortsetzungen im Strand Magazine und wurde sogleich zum Publikumsrenner. Der Stoff kam 1925 zum ersten Mal als Stummfilm auf die Leinwand. Seither diente er als Vorlage für weitere Verfilmungen sowie mehrere Fernsehadaptionen und wurde zur Mutter aller „Jurassic Parks“.

Hörspiel, 13.04.2019
MitternachtskrimiStegosaurus und Allosaurus (imago stock&people)

Die vergessene Welt (1/2)

Von Arthur Conan Doyle

London 1912. Die Großstadtgesellschaft dürstet nach Heldentaten und stürzt sich auf Sir Arthur Conan Doyles Abenteuerausflug in eine prähistorische Welt, die von April bis November unter dem Titel 'The Lost World' als Fortsetzungsgeschichte im Strand Magazine erscheint.

Hörspiel, 06.04.2019
MeisterdetektiveDie Backsteinkirche Neuküstrinchen, auch Dom des Oderbruch genannt (imago stock&people)

Tod und Auferstehung des Nachtwächters Anton Kuwalski

Von Hans Siebe

Bauer Büttner hatte dem Wiesche-Haus, dem winzigen Heimatmuseum von Lietze, eine alte Truhe als Dauerleihgabe überlassen, sich nun aber doch entschlossen, sie zu verkaufen. Am nächsten Morgen in der Frühe wollen die Käufer sie abholen, zusammen mit Wuttkes ollem Schrank.

Hörspiel, 30.03.2019
HörspielS-W-Porträt-Aufnahme eines dunkelhgaarigen älteren Mannes mit Halbglatze und Schnurbart (picture-alliance / Imagno/ Anonym)

Der Fall Maurizius (4/4)

Von Jakob Wassermann

Hörspiel-Mehrteiler nach Jakob Wassermanns berühmtestem Roman. Mit Gert Westphal, Willy Trenk-Trebitsch, Marianne Hoppe und Fritz Kortner.

Hörspiel, 26.03.2019

Vorschau

Der Schriftsteller Lukas Bärfuss im Juli 2017 in Leukerbad (picture alliance / Keystone / Dominic Steinmann)

HörspielJemand schreit in unseren Rosen

Ein Ehepaar legt sich zum Schlafen hin. Es ist nach Mitternacht, spät für die beiden. Sie waren beim Sohn zu Besuch und der Mann fragt sich, warum dessen Leben bis ins Detail dem seinen gleicht. Die Gedanken kreisen und kreisen.

Hörspiel23.04.2019, 20:10 Uhr
Rangierlok im Nebel (imago /stock&people)

MitternachtskrimiNebel

Im Zentralbahnhof New Jersey überschlagen sich die Ereignisse: die Fahndung nach geflohenen Zuchthäuslern, ein drohender Eisenbahnerstreik, ein verschwundener Rangierer, eine losgerissene Lokomotive - und über allem dieser dichte Nebel.

Hörspiel27.04.2019, 00:05 Uhr