Sendung: Freistil

Die Band „Station 17“ wird 30Für Freistil So, 01.09.2019 Die Pop-Inklusion Die Band Station 17 wird 30 Von Joachim Palutzki Produktion: Dlf 2019 Redaktion: KLaus Pilger (Deutschlandradio / Thomas Liehr)

Die Pop-Inklusion

Von Joachim Palutzki

„Direkt von der Anstalt auf die Bühne“ und „die schrägste Truppe vom Hamburger Hinterhof“ lauteten einige Schlagzeilen, als das inklusive Bandprojekt „Station 17“ in den 1990er Jahren erstmals für Furore sorgte. 2019 feiert die Gruppe drei Jahrzehnte Bandgeschichte, in der sich der gesellschaftliche Wandel im Umgang mit Menschen mit Behinderung widerspiegelt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Vorschau

Street-Art in der Bülowstraße in Berlin-Schoeneberg: Die Kunstwerke gehören alle zu Urban Nation, einer internationalen Institution für Urban-Art-Künstler und -Projekte (imago/epd-bild/Rolf Zoellner)

Wie Graffiti ins Museum kommtUrban Nation

Graffiti – Plage, Sachbeschädigung, Kunst!? Der international gefeierte Künstler Banksy ist eine Ausnahme. Denn der traditionelle Galerie- und Ausstellungsmarkt verweigert sich oft der „Street Art“. Das Berliner Museum „Urban Nation“ will das ändern.

Freistil29.09.2019, 20:05 Uhr
Bildnummer: 60650452 Datum: 17.08.1965 Copyright: imago/Photoshot NICO - German Pop Singer - former lead vocalist with The Velvets and The Velvet Underground - Date: 17.08.1965. Ref: PWI113990. COMPULSORY CREDIT: Starstock/Photoshot German Pop Singer People Kultur Musik x0x xsk 1965 quadrat Aufmacher 17.08.1965 PWI113990 full length full face alone the velvet underground the velvets pop singer singer german nico 60650452 Date 17 08 1965 Copyright Imago Nico German Pop Singer Former Lead Vocalist With The and The Velvet Underground Date 17 08 1965 Ref compulsory Credit German Pop Singer Celebrities Culture Music x0x xSK 1965 Square Highlight 17 08 1965 Full length Full Face Alone The Velvet Underground The Pop Singer Singer German Nico (imago / Photoshot)

Die Pop-Ikone Christa PäffgenBeing Nico

Sie ist der einzige internationale Popstar, den Deutschland jemals hatte. Die Kölnerin Christa Päffgen alias Nico war erstes deutsches Supermodel, Schauspielerin, Muse von Andy Warhol und Sängerin der Gruppe „The Velvet Underground“. Mit ihren grabestiefen Hymnen gilt sie als Vorreiterin der Gothic-Music. Ein Leben ohne Kompromisse.

Freistil06.10.2019, 20:05 Uhr
Die vier Kraftwerk Musiker auf der Bühne (www.imago-images.de (Andy von Pip))

Wie die Musik von Morgen heute klingtZukunftsmusik

Das 20. Jahrhundert war voll von musikalischen Zukunftsvisionen: Der italienische Futurismus imaginierte eine Musik der Zukunft aus Lärm und Maschinenklängen, in der Neuen Musik oder in der französischen Avantgarde-Elektronik kreierte man Klangsprachen für das 21. Jahrhundert. Was ist von diesem Spirit übrig geblieben?

Freistil13.10.2019, 20:05 Uhr
Auf dem Parkplatz der Ikea Filiale in Berlin Lichtenberg stehen im März 2019 diverse Tiny Houses auf Rädern versammelt. Sie bilden das Ausstellungsprojekt "Tiny House Ville" (Kai Uwe Heinrich / TSP)

Vom Leben im KleinenWinzig wohnen

Small und smart. Hochflexibel, gut durchdacht und geradezu verschwindend klein. Der Trend geht zum Wohnen auf wenigen Quadratmetern und kommt aus den USA. Tiny Houses heißen die reduzierten, oft mobilen Eigenheime. Die Bewegung findet immer mehr Anhänger - auch in Deutschland. Sich zu verkleinern ist hip: Downsizing heißt das Phänomen.

Freistil20.10.2019, 20:05 Uhr
Anonyme Fronten von Reihenhäusern staffeln sich schematisch vor grauem Himmel. (picture alliance / Christophe Gateau / dpa)

Ein Reihenhaus-Blues im SchlagertaktDas ganz, ganz große Glück

Irgendwann ist es leer: das Reihenhaus der Kindheit. Was bleibt, ist die Musik. Denn in jedem Raum liefen deutsche Schlager. An jedem Lied hängt eine Erinnerung, die Texte bringen bei allem Kitsch etwas zum Schwingen. Die Deutschen und ihr ganz, ganz großes Glück zum Mitschunkeln: Wie konnte es überhaupt dazu kommen?

Freistil27.10.2019, 20:05 Uhr