Seit 17:05 Uhr Studio 9
Montag, 25.10.2021
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Die Reportage

Sendung vom 19.09.2021

Querschnittslähmung Der große Traum vom Laufen lernen

Eine junge Frau geht geführt durch ein hüfthohes Schwimmbecken. (Thomas Schauer, Technische Universität Berlin)

Über 100.000 Menschen in Deutschland sind querschnittsgelähmt. In Berlin experimentieren Forscher an einer neuen Therapie: Elektrostimulation im Wasser. Bei ihrer ersten Probandin weckt das große Hoffnungen. Heilung versprechen sie nicht.

September 2021
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Nächste Sendung

31.10.2021, 12:30 Uhr Die Reportage
Deutschlands Cannabis-Fabriken
Premiere mit Hindernissen
Von Ernst-Ludwig von Aster
Der Auftraggeber war die Bundesregierung, der Auftrag kam vor zwei Jahren und lautete: Anbau von zehn Tonnen Cannabis. Seit 2017 kann Cannabis auf Rezept aus medizinischen Gründen verschrieben werden, allerdings wird die „grüne Medizin“ bisher aus Holland und Kanada importiert. Drei Unternehmen sollen in Zukunft die Versorgung mit Cannabis Made in Germany garantieren. Ende 2020 wurde die erste Lieferung erwartet, aber sie kam nicht. Corona und deutsche Sicherheitsvorschriften machten den Cannabis-Fabriken zu schaffen. Doch jetzt läuft die Produktion langsam an. Eine Reportage über den schweren Weg bis zur ersten Ernte.

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Länderreport

Nach der Flutkatastrophe im AhrtalLeben mit dem Risiko
Hochwasser-Katastrophe an der Ahr in Deutschland. Zerstörtes Haus in Dernau, 08.10.2021. (imago / Bonnfilm / Klaus Schmidt / Sepp Spiegl)

Dernau im Ahrtal ist Idylle pur. Wäre da nicht die Flut im Sommer gewesen. Wissenschaftler und Umweltexperten sagen: So etwas kann es wieder geben. Gesucht werden Konzepte wie hochwassergerechtes Bauen, die das Schlimmste in Zukunft verhindern könnten.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur