Feature, vom 25.02.2017, 18:05 Uhr

Die neuen Aufgaben der BundeswehrorchesterSchnelle Eingreiftruppe mit Musik

Von Anja Kempe

Nicht nur die Knöpfe der Uniformen blitzen in der Sonne, auch die Trommeln und Posaunen der Soldaten. Die Musikkorps der deutschen Streitkräfte üben für ihre Auftritte in Kriegs- und Krisengebieten. Sie sollen die einheimische Bevölkerung mit Musik unterhalten.

Ehrenformation der Bundeswehr. (picture-alliance / Peer Grimm)
Ehrenformation der Bundeswehr. (picture-alliance / Peer Grimm)

Die Idee kommt aus den USA: Die gegenwärtigen Schlachten könnten nicht mehr allein mit Waffen geschlagen werden. Doch wie interpretiert man in Timbuktu oder Kabul ein Platzkonzert mit Schlagzeugsolo, im militärischen Auftrag dargeboten von deutschen Musikfeldwebeln?

Ton und Regie: die Autorin
Mit: Sascha Icks, Heinrich Giskes, Charles Ripley und Bruno Winzen
Produktion: WDR/SWR 2015

Länge: 52'07

Anja Kempe, geboren 1956 in Bremerhaven, lebt in Siegburg bei Köln. Autorin und Regisseurin von Reportagen und Features für den Hörfunk. Zuletzt: "Der Spezialist ist Autist" (WDR/SWR 2014).

Abonnieren Sie unseren Newsletter!