Seit 20:03 Uhr Konzert

Donnerstag, 05.12.2019
 
Seit 20:03 Uhr Konzert

Veranstaltungen

03.12.201918:00 UhrBerlin

PodiumsdiskussionDie neue EU-Kommission am Start: 27 Freunde sollt ihr sein.

Refugio, Lenaustraße 3-4

11 Frauen und 15 Männer hat die neue Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen um sich versammelt. Die Fast-Parität von Männern und Frauen, die Ressort-Verteilung und manch Ressort-Zuschnitt sind an sich schon halb Programm. Die Herausforderungen für die neue Kommission sind zugleich mannigfaltig und schwergewichtig: Klimapolitik, internationale Handelskonflikte, der künftige Umgang mit den Briten, die Digitalisierung, die Zwiste innerhalb der Union und, und, und…
Auf eine Schonfrist können die 27 nicht hoffen. Was ist von dieser neuen Kommission politisch-inhaltlich zu erwarten? Wer von den sechs Vize-Kommissions-Präsidenten und Präsidentinnen wird eine prägende Rolle übernehmen? In welchen Politikfeldern werden wir wirklich Neues sehen?

Darüber diskutieren wir in einem Wortwechsel u. a. mit:

Jörg Wojahn, Vertreter der EU-Kommission in Deutschland

Linn Selle, Präsidentin der Europäischen Bewegung Deutschland

Moderation: Annette Riedel, Deutschlandfunk Kultur

Die Aufzeichnung der Diskussion läuft im Programm von Deutschlandfunk Kultur am Freitag, den 6. Dezember 2019, 18.05 Uhr.

Bitte melden Sie sich über folgenden Link zur Veranstaltung an: eab-berlin.eu/event/die-neue-eu-kommission-am-start-27-freunde-sollt-ihr-sein/

Logo der Europäischen Akademie Berlin (Europäische Akademie Berlin)Logo der Europäischen Akademie Berlin (Europäische Akademie Berlin)

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur