Seit 14:05 Uhr Kompressor
Dienstag, 24.11.2020
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Die besondere Aufnahme

Sendung am 21.11.2020 um 21:30 UhrSendung am 14.11.2020 um 22:00 UhrSendung am 31.10.2020 um 21:00 Uhr
Ein Komponistenleben als Spiegel des Jahrhunderts: Paul Dessau (1894-1979) (imago / Michel Neumeister)

Kammermusik von Paul DessauKlänge eines Jahrhunderts

Das Schlagwort "DDR-Komponist" ist schnell bei der Hand, wenn es um Paul Dessau geht – wenn überhaupt. Das Werk eines vielseitigen und produktiven Musikers ist zu entdecken. Dessaus Kammermusik hält dem 20. Jahrhundert den Spiegel vor.

Sendung am 24.10.2020 um 22:00 UhrSendung am 10.10.2020 um 21:15 UhrSendung am 26.09.2020 um 21:30 UhrSendung am 19.09.2020 um 22:00 UhrSendung am 12.09.2020 um 22:00 UhrSendung am 05.09.2020 um 22:00 UhrSendung am 29.08.2020 um 21:30 UhrSendung am 22.08.2020 um 21:30 UhrSendung am 01.08.2020 um 21:30 UhrSendung am 18.07.2020 um 22:00 UhrSendung am 13.06.2020 um 21:00 UhrSendung am 01.06.2020 um 22:03 Uhr
Denkmal von Josef Labor in Wien. (imago images / CHROMORANGE)

Kammermusik von Josef LaborZarte Wiener Romantik

Josef Labor war einer der beliebtesten Klavierpädagogen Wiens: Arnold Schönberg kam zu ihm, die junge Alme Schindler - später Gustav Mahler oder auch Alexander Zemlinsky. Der blinde Pädagoge hinterließ auch zutiefst romantische Kammermusik.

Sendung am 01.06.2020 um 17:30 UhrSendung am 21.05.2020 um 22:03 UhrSendung am 21.05.2020 um 14:05 UhrSendung am 09.05.2020 um 22:10 UhrSendung am 01.05.2020 um 17:30 UhrSendung am 18.04.2020 um 22:10 UhrSendung am 10.04.2020 um 17:30 Uhr
(Eda Records)

Ania Vegry und Katarzyna WasiakLieder von Szymon Laks

Wie konnte ein Mensch mit einer solchen Biografie diese Musik schreiben? Szymon Laks überlebte Auschwitz. Komponiert hat er bis Ende der 1960er Jahre. Jetzt entstand in unserem Studio die Gesamteinspielung seines Liedschaffens. Hier ein Einblick.

Sendung am 28.03.2020 um 22:00 UhrSendung am 14.03.2020 um 21:30 Uhr
Cover der CD (deutschlanradio / Thekla Heinicke)

Luisa Imorde spielt Bach und KapustinFreiheit und Ordnung

Besonderes, scheinbar Gegensätzliches miteinander kombinieren, das will die Pianistin Luisa Imorde. In ihrer neuen Produktion für DLF Kultur hat sie Werke Bachs mit gleichnamigen Stücken des ukrainisch-russischen Komponisten Nikolaj Kapustin verbunden.

Sendung am 29.02.2020 um 21:30 Uhr
Seite 1/2
Juli 2020
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Nächste Sendung

28.11.2020, 21:00 Uhr Die besondere Aufnahme
A Journey for Two

Werke von Iannis Xenakis, Zoltán Kodály, Arthur Honegger und Nikos Skalkottas
Jonian Ilias Kadesha, Violine
Vashti Hunter, Violoncello
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2018

Werke von Siegfried Fall und Marek Dyakov
Trio Image
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2020

In Concert

Jazzfest Berlin 2020 Die Achse New York-Berlin
Lakecia Benjamin (Elizabeth Leitzell)

Beim diesjährigen Jazzfest in Berlin gab es eine Direktverbindung in den New Yorker Jazz-Club „Roulette“, wo etliche US-Jazzgrößen im Rahmen des Festivals auftraten. Darunter der Pianist Craig Taborn und die Saxofonistin Lakecia Benjamin mit ihren Bands.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur