Seit 07:00 Uhr Nachrichten

Dienstag, 25.02.2020
 
Seit 07:00 Uhr Nachrichten

dradio-Recorder

Sendung(en) per Deutschlandradio-Recorder aufzeichnen

Um die ausgewählte Sendung aufzeichnen zu können, benötigen Sie den kostenlosen Deutschlandradio-Recorder. Er funktioniert wie ein digitales Tonbandgerät, nimmt zeitgesteuert Sendungen Ihrer Wahl auf und spielt sie auf Wunsch wieder ab.

Wenn Sie den Deutschlandradio-Recorder bereits installiert haben, öffnet er sich in wenigen Sekunden automatisch und ist bereits für die Aufnahme der von Ihnen gewählten Sendung programmiert.

Wenn Sie den Deutschlandradio-Recorder installiert haben, er sich aber nicht öffnet, haben Sie vermutlich JavaScript deaktiviert. In diesem Fall können sie den Deutschlandradio-Recorder hier starten.

Sie haben noch keinen Deutschlandradio-Recorder?

Er steht für die Betriebssysteme Windows und MacOS kostenlos auf den Seiten unseres Partners Phonostar zur Verfügung.


Recorder-Download

Um den dradio-Recorder näher kennenzulernen, lesen Sie bitte unsere Installations - und Bedienungsanleitung Erste Schritte.

Unsere Empfehlung heute

K-Pop und seine FansIch habe geweint und geschrien
K-Pop-Superstars: Die Boygroup BTS. (picture alliance / Yonhap News Agency)

Kaum eine Massenkultur ist so durchinszeniert wie K-Pop. Aber die Fans lieben ihn. Viele lernen koreanisch und tanzen die neuesten Videos nach. Bis sie vor der Entscheidung stehen: soll ich selber ein K-Pop-Star werden?Mehr

Hörspiel über das Kind als GegnerTerrorkind
(EyeEm / Thorsten Gast)

Eine Mutter wird Zeugin eines Amoklaufs – eine Gewalterfahrung, durch die sich ihre Wahrnehmung zunehmend verschiebt. Ihr fünfjähriger Sohn wirkt auf sie plötzlich bedrohlich, sie verliert sich in einem Sog aus Angst und Gewalt.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur