Seit 05:05 Uhr Studio 9

Freitag, 15.11.2019
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 23.10.2019

Der Tag mit Ulf PoschardtEingeengt? Debatten in Kultur und Wissenschaft

Moderation: Korbinian Frenzel

Beitrag hören Podcast abonnieren
Ulf Poschardt im Porträt (imago/epd/Jürgen Blume)
Ulf Poschardt, Chefredakteur der Tageszeitung "Die Welt" (imago/epd/Jürgen Blume)

Eine Uni lädt FDP-Chef Lindner aus, Aktivisten hindern CDU-Politiker de Maizière an einer Lesung: traurige Debattenkultur? Das fragen wir "Welt"-Chefredakteur Ulf Poschardt. Außerdem: Kramp-Karrenbauers Syrien-Manöver, die Grundrente und Putins Machtspiele.

Nach der an Protesten gescheiterten ersten Vorlesung versucht AfD-Mitgründer und Wirtschafts-Professor Bernd Lucke heute erneut, eine Vorlesung an der Universität Hamburg zu halten. Dort wollte im November auch FDP-Chef Christian Lindner auftreten, doch die Veranstaltung wurde von Uni-Präsident Lenz abgesagt. Der frühere Innenminister Thomas de Maizière (CDU) wiederum konnte beim Göttinger Literaturherbst am Montagabend nicht aus seinem Buch "Regieren" lesen. Aktivisten verhinderten das.

In welchem Zustand sieht Ulf Poschardt, Chefredakteur der "Welt", die hiesige Debattenkultur?

Weitere Themen:

Nach der Syrien-Initiative: Aktionismus oder Konzept - Kann Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer Außenpolitik?

Russland-Türkei-Gipfel und Russland-Afrika-Gipfel: Welche Geopolitik verfolgt Wladimir Putin?

Es tagt erneut die Arbeitsgruppe zur Grundrente: Koalitionskrach oder Einigung? 

Der Ethikrat fragt: Wie soll Wissenschaft mit Politik kommunizieren? 

Ulf Poschardt, Jahrgang 1967, ist seit 2016 Chefredakteur von WELT-N24. Stationen waren zuvor die "Welt am Sonntag", "Vanity Fair" und das Magazin der "Süddeutschen Zeitung". 

Mehr zum Thema

Wissenschaft und Klimaproteste - "Nicht mit purem Aktivismus solidarisieren"
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 23.10.2019)

Studierendenprotest gegen AfD-Gründer Lucke - "Ausgesprochen dämlich" oder "legitim"?
(Deutschlandfunk Kultur, Studio 9, 17.10.2019)

Annegret Kramp-Karrenbauer - Alleingang einer umstrittenen CDU-Chefin
(Deutschlandfunk, Kommentare und Themen der Woche, 22.10.2019)

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur