Seit 05:05 Uhr Studio 9

Dienstag, 11.12.2018
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 26.11.2018

Der Tag mit Gunter GebauerWas taugt der Brexit-Deal?

Moderation: Julius Stucke

Beitrag hören Podcast abonnieren
Der Philosoph und Sportsoziologe Gunter Gebauer  (imago sportfotodienst)
Der Philosoph und Sportsoziologe Gunter Gebauer (imago sportfotodienst)

Die EU hat das britische Brexit-Paket gebilligt, was ist es wert? Darüber sprechen wir mit unserem heutigen Gast, dem Philosophen und Sportsoziologen Gunter Gebauer. Weitere Themen: die Ergebnisse der Implant-Files-Recherche, die Vergabe des Mobilfunkstandards 5G und der schwierige Umgang mit NS-Raubkunst.

"Es ist kein besserer Deal erreichbar", sagt Theresa May über den ausgehandelten Austrittsvertrag zwischen der EU und Großbritannien. Darin sind die Bedingungen der Trennung festgeschrieben - und die Staaten der europäischen Union haben ihm inzwischen zugestimmt. War das wirklich der beste Deal? Darüber wollen wir mit unserem heutigen Gast diskutieren, dem Philosophen und Sportsoziologen Gunter Gebauer.

Gefahr durch Implantate

Außerdem blicken wir auf die große Implant-Files-Recherche, die zu Tage gebracht hat, dass immer mehr Menschen durch gefährliche Implantate verletzt werden oder sterben. Welches Ausmaß hat dieses Vorgehen? Und was muss getan werden, dass der Pfusch aufhört?

Schneller Mobilfunk – Verhandlung über 5G-Frequenzen

Ab heute wird über Vergaberegeln der 5G-Frequenzen verhandelt, die den Mobilfunk der Zukunft schneller machen sollen. Doch voraussichtlich werden längst nicht alle von dem digitalen Segen profitieren. Wie kommt der Zugang zu allen?

Problematischer Umgang mit NS-Raubkunst

Und: Wir sprechen über Deutschlands noch immer problematischen Umgang mit NS-Raubkunst. Noch immer mauern viele Museen und private Sammlungen. Wie könnte eine Restitutionsstrategie aussehen, die die Rückgabe fair und gerecht regelt?

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur