Seit 14:00 Uhr Nachrichten
Mittwoch, 28.07.2021
 
Seit 14:00 Uhr Nachrichten

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 22.06.2021

Der Tag mit Esra KüçükSind die Kinder wieder einmal die Verlierer der Pandemie?

Moderation: Korbinian Frenzel

Porträt von Esra Küçük, Geschäftsführerin der Allianz Kulturstiftung. (Jesco Denzel)
Mit Esra Küçük sprechen wir auch über die Frage, was es für die Filmindustrie bedeutet, wenn Steven Spielberg jetzt bei Netflix ist. (Jesco Denzel)

Die Themen heute: Verhindert die Delta-Variante die Rückkehr zum Präsenzunterricht? Was kann die gesellschaftliche Mitte gegen Rechtsextremismus tun? Wie gedenken wir des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion 1941? Was hat das Bio-Siegel für das Verbrauchervertrauen gebracht?

Auch nach fast eineinhalb Jahren Pandemie sind viele Schulen immer noch nicht auf die neue Situation eingestellt: Es fehlt an Belüftung, an digitaler Ausstattung, an Konzepten – obwohl mit der Ausbreitung der Delta-Mutante eine vierte Corona-Welle droht. Die Leidtragenden könnten einmal mehr die Kinder und Jugendlichen seien, befürchten Kinderschützer. Zu Recht? Darüber sprechen wir mit Esra Küçük, der Geschäftsführerin der gemeinnützigen Allianz-Kulturstiftung.

Außerdem in der Sendung:

  • Neue Rechtsextremismusstudie: Die geforderte Mitte
  • 80 Jahre deutscher Überfall auf die Sowjetunion: Brauchen wir eine andere Erinnerungskultur?
  • 20 Jahre Bio-Siegel: Mehr Verbrauchervertrauen in Lebensmittel?
  • Steven Spielberg jetzt bei Netflix: Symbol für den Umbruch in der Filmindustrie?
Esra Küçük ist Geschäftsführerin der gemeinnützigen Allianz-Kulturstiftung, die multilaterale Kunst-, Kultur- und Bildungsprojekte in Europa und im Mittelmeerraum initiiert und fördert. Sie ist zudem Vorstand der Allianz-Umweltstiftung. Die in Hamburg geborene Politikwissenschaftlerin beschäftigt sich mit den Zukunftsfragen einer Gesellschaft im Wandel und war zuletzt Mitglied des Direktoriums im Maxim-Gorki-Theater und zuvor Gründerin der Jungen Islamkonferenz.
Mehr zum Thema

Schule und Corona - Noch nicht fit für den Herbst
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 18.06.2021)

Labels für ein gutes Leben - Wie wirksam Konsumenten Politik machen können
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen, 02.03.2021)

Vor 80 Jahren - Deutscher Überfall auf Sowjetunion - Auftakt eines epochalen Verbrechens
(Deutschlandfunk, Kalenderblatt, 22.06.2021)

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur