Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Mittwoch, 18.09.2019
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Studio 9 - Der Tag mit ... | Beitrag vom 23.05.2019

Der Tag mit Anna von Notz und Stephan DetjenDer große Grundgesetz-Check

Moderation: Anke Schaefer

Beitrag hören Podcast abonnieren
Das Bild zeigt eine Demonstration gegen Nationalismus in Stuttgart, auf der ein T-Shirt mit dem Aufdruck "Die Würde des Menschen ist unantastbar" hochgehalten wird. (imago images / Ralph Peters)
Artikel 1 des Grundgesetzes ist populär - und wird hier auf einer Demonstration gegen Nationalismus in Stellung gebracht. (imago images / Ralph Peters)

Das Grundgesetz ist 70 Jahre alt - Grund zum Feiern. Aber auch zur Reflexion. Wie wehrhaft ist es? Kann was raus? Soll mehr rein? Oder darf es nicht zu dick werden? Und müssen wir einen Youtuber beauftragen, um es der jungen Generation nahezubringen?

70 Jahre Grundgesetz - seit 70 Jahren ist die Würde des Menschen in Deutschland unantastbar. Mit Anna von Notz vom Verfassungsblog und Stephan Detjen aus unserem Hauptstadtstudio wollen wir heute in unserer Mittagssendung die deutsche Verfassung auf Herz und Nieren prüfen: Wie steht sie da im Vergleich mit den Verfassungen anderer Staaten? Hat das Grundgesetz eine Antwort auf rechte und linke Antidemokraten? Wie wehrhaft ist es eigentlich? Warum sind die Kinderrechte und die Kultur als Staatsziel noch nicht darin verankert, obwohl es Forderungen danach seit langer Zeit gibt und niemand öffentlich widerspricht? Und müssen wir aufpassen, es nicht zu überfrachten, weil das politische Spielräume einengen würde, wie Wolfgang Schäuble meint?

Anna von Notz ist Redakteurin beim Verfassungsblog. Sie war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht an der Humboldt-Universität Berlin und ist gegenwärtig Rechtsreferendarin am Kammergericht Berlin.
Stephan Detjen leitet unser Hauptstadtstudio. Bis 2012 war er Chefredakteur des Deutschlandfunks. Er ist ausgebildeter Jurist und berichtete Ende der 90er Jahre für den ARD-Hörfunk und das Deutschlandradio aus Karlsruhe über das Bundesverfassungsgericht und den Bundesgerichtshof.

Mehr zum Thema

Idil Baydar über das Grundgesetz - "Wir scheitern im Moment schon an Artikel 1"
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 23.5.2019)

70 Jahre Grundgesetz - Das Erbe der Paulskirchenverfassung
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen, 22.5.2019)

Kleine Geschichte des Verfassungspatriotismus - Das Grundgesetz – Unsexy aber gut?
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen, 22.5.2019)

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur