Seit 18:00 Uhr Nachrichten

Mittwoch, 18.07.2018
 
Seit 18:00 Uhr Nachrichten

Ortszeit / Archiv | Beitrag vom 20.03.2014

Der Tag des Glücks Glück im Krieg – gibt es das?

Auf diese Frage haben wir in der Sendung "Ortszeit" eine Antwort gesucht

Narzissen in einer Vase (Deutschlandradio - Daniela Kurz)
Narzissen in einer Vase (Deutschlandradio - Daniela Kurz)

Heute ist der Internationale Tag des Glücks. Gemeinsam mit dem Glücksforscher Karl-Heinz Ruckriegel haben wir auch dort nach dem Glück gesucht, wo man es eher nicht vermuten würde.

 

Beiträge in der Sendung:

– Beitrag von Florian Kellermann

– Beitrag von Anna Osius

– Beitrag von Simone Miller

 

Und hier die Sendung "Ortszeit" von 17.07 Uhr

Interview

weitere Beiträge

Reportage

Tiere auf dem SeziertischVergiftet oder verendet?
Wolf liegt rücklings auf dem Seziertisch, Studenten ziehen das Maul auf (Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung )

Auch im Tierreich gibt es komplizierte Todesfälle: Woran starb Eisbär Knut? Oder der überfahrene Wolf – Absicht oder Unfall? Das können Tierpathologen feststellen. Auf ihrem Seziertisch landen auch immer mehr Haustiere, deren Besitzer wissen wollen, woran ihr Liebling starb. Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur