Seit 20:03 Uhr Konzert

Freitag, 22.11.2019
 
Seit 20:03 Uhr Konzert

Chor der Woche | Beitrag vom 31.01.2019

Der Landesjugendchor Mecklenburg-VorpommernDie Besten des Landes

Podcast abonnieren
(Monique Marschalek)
Den Mitgliedern dieses Chores bieten sich hier neue Herausforderungen. (Monique Marschalek)

Jugendliche und junge Erwachsene aus dem ganzen Bundesland kommen in diesem Chor zusammen. Auch wenn sie in ihren Heimatorten in Chören singen, ist das Singen im Landesjugendchor für sie eine einzigartige Möglichkeit.

In diesem Auswahlchor singen junge Menschen, die die Leidenschaft für anspruchsvollen Chorgesang verbindet. Hier treffen sie auf Gleichgesinnte. Sie singen Musik aller Stilepochen, lernen andere musikalische und pädagogische Arbeit kennen und nehmen diese Impulse vom Landesjugendchor Mecklenburg-Vorpommern mit in ihre Heimatchöre.

Mehr zum Thema

Evangelische Jugendkantorei der Pfalz - "Der Chor ist wie eine Familie"
(Deutschlandfunk Kultur, Chor der Woche, 22.11.2018)

Der Landesjugendchor Sachsen-Anhalt - Junge Stimmen aus dem ganzen Bundesland
(Deutschlandfunk Kultur, Chor der Woche, 22.02.2017)

Der Landesjugendchor Niedersachsen - Wir sind die Niedersachsen
(Deutschlandfunk Kultur, Chor der Woche, 09.09.2015)

Tonart

Coldplay mit neuem Doppelalbum"Diffuser Multikulturalismus"
Coldplay-Sänger Chris Martin bei einem Konzert in Mailand. (picture alliance/Marco Cinquetti/NurPhoto)

Coldplay konkurriert mit U2 um den Status "meistverkauft" und "meistverachtet". Den Briten um Sänger Chris Martin wirft man einfallslosen Wohlfühlpop ohne Tiefgang vor. Jetzt legt die Band ihr neues Doppelalbum "Everyday Life" vor. Kein Glückstreffer.Mehr

Klimafreundlich auf DJ-TourMit dem Zug zum nächsten Gig
Ein junger Mann - DJ Jakob Mandler - steht vor einem ICE auf dem Bahnsteig. Er hat Gepäck bei sich. (Gesine Kühne/Deutschlandradio)

Gefragte DJs jetten durch die Welt und haben eine miserable Ökobilanz. Wer den Zug nimmt, schleudert nur ungefähr ein Viertel der CO2-Menge in die Luft. DJ Jakob Mandler nimmt den Klimaschutz ernst - und fuhr mit der Bahn zum Technoclub nach Mailand.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur