Klangkunst, vom 04.03.2011

Der französische Komponist Luc Ferrari war ein Meister der akustischen Wirklichkeiten. Seine präzisen Montagen aus Geräusch- und Instrumentalklängen sind auch für heutige Klangkunst-Talente noch eine entscheidende Referenz.

Composer le réel (La Muse en Circuit, Gestaltung: Romain Bonissol)
Composer le réel (La Muse en Circuit, Gestaltung: Romain Bonissol)

Das zeigen die zahlreichen Einreichungen beim internationalen Radiokunst-Wettbewerb "Luc Ferrari". Unter dem Motto "Composer le réel" ("Die Wirklichkeit komponieren") trafen Klangkompositionen aus der ganzen Welt in Paris ein.
Wir präsentieren die Preisträgerwerke.

Komposition: Dinah Bird & Caroline Bouissou, Sarah Boothroyd, Floy Krouchi
Produktion: La Muse en Circuit/DKultur 2010
Länge: ca. 54´30