Seit 15:00 Uhr Nachrichten
Freitag, 18.06.2021
 
Seit 15:00 Uhr Nachrichten

Konzert / Archiv | Beitrag vom 18.10.2017

Chor.comAndersen-Märchen von Chören erzählt

Aus der Marienkirche Dortmund

Eine Nachtigall (dpa / picture alliance / DB BirdLife International)
Märchen-, Opern- und Chorstückheldin: eine singende Nachtigall (dpa / picture alliance / DB BirdLife International)

Hans-Christian Andersens Märchen haben nicht nur viele Lesergenerationen, sondern auch Kompositionen angeregt. Zwei von ihnen – von dem Amerikaner David Lang und dem Letten Uģis Prauliņš, beide 1957 geboren – waren auf der Dortmunder Chor.com zu hören.

Ihre Andersen-Vertonungen stammen aus dem letzten Jahrzehnt und haben jeweils gewichtige Vorläufer auf der Opernbühne. Im Falle der halbstündigen Komposition von Prauliņš ist das Strawinskys "Rossignol"; doch anders als in der Kurzoper des Russen gibt es diesmal keine individualisierten Rollen. Der Chor ist Handlungsträger und Kommentator gleichzeitig, während eine virtuose Blockflötenstimme den Gesang der Nachtigall verkörpert, dessen Schönheit und Liebreiz am Ende sogar den Tod vertreiben.

Anders als dieses Happy-End  endet das "Mädchen mit den Schwefelhölzern" tragisch. Helmut Lachenmann hat den Stoff vor 20 Jahren zum Ausgangspunkt einer weit ausgreifenden gesellschaftskritischen Oper gemacht. Der Zugang David Langs ist ein anderer, obwohl natürlich auch er die Kälte einer Gesellschaft anklagt, die ein Kind einfach auf die winterliche Straße setzt und dort erfrieren lässt. Indem er jedoch Andersens Geschichte nach dem Muster einer Bachschen Passion umformt, bekommt die Leidensgeschichte des kleinen Mädchens ein überhöhendes Moment: sein Tod ist und bleibt zwar sinnlos, behält aber nicht das letzte Wort. Geborgen in ewigem Frieden, bleibt das, was gut und liebenswert an ihm war, erhalten – in unserer menschlichen Erinnerung und vielleicht auch in einem Raum außerhalb unseres Vorstellungsvermögens.


Chor.com

St. Marienkirche, Dortmund

Aufzeichnung vom 15.09.2017


"Es war einmal ..."

Märchen von Hans-Christian Andersen erzählt mit Chormusik


David Lang

The Little Match Girl Passion

Uģis Prauliņš

The Nightingale


Tabea Debus, Blockflöte

Regina Münch, Sprecherin

WDR Rundfunkchor

Leitung: Nicolas Fink

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur