Seit 17:05 Uhr Studio 9

Mittwoch, 17.10.2018
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Nachspiel | Beitrag vom 07.10.2018

CD "Der Ball ist rund"Die Erinnerung über Emotionen wecken

Christine Schön im Gespräch mit Jörg Degenhardt

Beitrag hören Podcast abonnieren
Ein alter Fernseher zeigt die deutsche Mannschaft im WM-Finale 1954 – zu sehen im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. (dpa / picture alliance / Ina Fassbender)
Ein alter Fernseher zeigt die deutsche Mannschaft im WM-Finale 1954 - zu sehen im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. (dpa / picture alliance / Ina Fassbender)

"Der Ball ist rund" heißt ein Hörbuch für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. Im Stil einer Radiosendung der 1950er-Jahre sind Ausschnitte aus Fußballreportagen und bekannte Fußball-Lieder zu hören.

Um die Akzeptanz der Erkrankung und den Kontakt zu demenziell erkrankten Menschen geht es in "Der Ball ist rund", einem Hörbuch über Fußball aus der Reihe "Hörzeit – Radio wie früher". Auf der CD sind unter anderem Ausschnitte aus der legendären Radio-Reportage vom WM-Finale 1954 in Bern zu hören, als Deutschland 3:2 gegen Ungarn gewann.

Das gemeinsame Hören soll Emotionen wecken und den Kontakt vertiefen. Christine Schön, die Autorin der CD, versteht das Projekt als Beziehungsangebot: "Wenn Angehörige oder Pflegekräfte das Problem haben, in Kontakt zu kommen, können sie sich gemeinsam hinsetzen und schauen, was passiert. Vielleicht wird eine Erinnerung geweckt, vielleicht ist es auch nur – und das ist manchmal sehr viel – ein Blickkontakt oder ein gemeinsames Lächeln".

Ausschließlich für Angehörige und Pflegekräfte ist der zweite Teil der CD gedacht: Hier kommen Experten wie der Neurologe Dr. Ingo Kilimann zu Wort; es gibt Onlinetipps und es werden Projekte zum Thema Sport und Bewegung mit und für Menschen mit Demenz vorgestellt.

Die CD-Reihe "Hörzeit – Radio wie früher" erscheint im Medhochzwei Verlag. Weitere Klänge für Menschen mit Demenz gibt es auf der Website von Herzton  

Mehr zum Thema:

Sport mit demenziell erkrankten Menschen - Wertschätzung und Empathie sind wichtig
(Deutschlandfunk Kultur, Nachspiel, 7.10.2018)

Eine Lange Nacht über Demenz - Die Angst vor dem Vergessen
(Deutschlandfunk Kultur, Lange Nacht, 22.9.2018)

Kopf und Körper in Bewegung - Mit Sport gegen Demenz
(Deutschlandfunk Kultur, Nachspiel, 20.12.2015)

Nachspiel

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur