Seit 05:05 Uhr Studio 9
Dienstag, 19.10.2021
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Fazit / Archiv | Beitrag vom 12.03.2015

Buchpreis-Träger im GesprächLyrik sticht Prosa aus

Jan Wagner im Gespräch mit Vladimir Balzer

Der Schriftsteller Jan Wagner (picture alliance / dpa /  Jens Kalaene)
Der Schriftsteller Jan Wagner (picture alliance / dpa / Jens Kalaene)

Jan Wagner heißt der Gewinner des Buchpreises der Leipziger Buchmesse 2015. Er ist Dichter - und läuft mit seinem Lyrikband "Regentonnenvariationen" in der Sparte Belletristik erstmals der Prosa den Rang ab.

Der Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse geht an Jan Wagner. Er erhält die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung für den Gedichtband "Regentonnenvariationen". Es ist eine Ehrung der besonderen Art: Noch nie zuvor hat in der Sparte Belletristik ein Gedichtband der Prosa den Rang ablaufen können.

Ab 23:10 Uhr ist Jan Wagner live im Gespräch in der Sendung "Fazit" und spricht über die Auszeichnung.

Mehr zum Thema

Messe würdigt Autoren und Übersetzer - Buchmessepreis für Lyriker Jan Wagner
(Deutschlandradio Kultur, Aktuell, 12.03.2015)

Leipziger Buchpreis - Überraschungen auf der Shortlist
(Deutschlandradio Kultur, Lesart, 05.02.2015)

Lyrik von Jan Wagner - Widerborstiges Kraut hat den Reim im Griff
(Deutschlandfunk, Büchermarkt, 24.11.2014)

"Originalton" - Postkarte von der Wetterfront
(Deutschlandradio Kultur, Lesart, 01.08.2014)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Kulturpresseschau

weitere Beiträge

Der Theaterpodcast

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur