Seit 18:30 Uhr Weltzeit
Donnerstag, 03.12.2020
 
Seit 18:30 Uhr Weltzeit

Buchkritik

Sendung vom 07.08.2018

Niall Ferguson: "Türme und Plätze"Die Macht und ihre Netzwerke

Cover von "Türme und Plätze" vor dem Hintergrund einer Ansicht von Siena in der Toskana. (Propyläen Verlag / dpa / Van der Meer Rene)

Netzwerke gelten heute als Schlüssel zu Einfluss, Macht und Karriere. Der britischen Historiker Niall Ferguson glaubt, es habe sie schon immer gegeben. In seinem neuen Buch untersucht er ihren Einfluss auf die Weltgeschichte - leider ist er manchmal zu verliebt in seine These.

September 2018
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur