Seit 05:05 Uhr Studio 9

Montag, 14.10.2019
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Buchkritik

Sendung vom 12.10.2019

Eduardo Halfon: "Duell"Wahrheiten, die verrückt machen

"Duell" von Eduardo Halfon (Hanser Verlag)

Autor Eduardo Halfon möchte wissen, was mit seinem jüdischen Onkel Salomon passiert ist. Der Ich-Erzähler in "Duell" glaubt fest daran, Salomon sei als Kind in einem See ertrunken. Aber auf Erinnerungen ist nur eingeschränkt Verlass.

Sendung vom 11.10.2019Sendung vom 10.10.2019Sendung vom 09.10.2019Sendung vom 08.10.2019Sendung vom 07.10.2019Sendung vom 05.10.2019Sendung vom 04.10.2019Sendung vom 02.10.2019Sendung vom 01.10.2019Sendung vom 28.09.2019Sendung vom 27.09.2019Sendung vom 26.09.2019
Das Cover des Buches zeigt in großen Buchstaben den Namen der Hauptprotagonistin OREO.  (dtv Verlag / Deutschlandradio)

Fran Ross: "Oreo" Eine jüdisch-schwarze Superwoman

Ordinär und gebildet, schnoddrig und geschliffen, Schutthalde und Ziergarten zugleich – all das ist dieser Roman. Die Hauptrolle spielt die jüdisch-schwarze Christine Clark, die sich mit 16 Jahren auf die Suche nach ihrem Vater macht.

Sendung vom 25.09.2019
Das Cover des Buches "Scale. Die universalen Gesetze des Lebens von Organismen, Städten und Unternehmen" von Geoffrey West. (C.H. Beck Verlag / Deutschlandradio)

Geoffrey West: "Scale"Eine Weltformel der Nachhaltigkeit

Verdoppelt sich ein Organismus, wächst die Stoffwechselrate nur um 75 Prozent mit. Das gilt nicht nur in der Biologie, sondern auch für Städte und Unternehmen, wie Geoffrey West darlegt. Doch seine Theorie der Nachhaltigkeit hat Grenzen.

Sendung vom 24.09.2019Sendung vom 23.09.2019Sendung vom 21.09.2019Sendung vom 20.09.2019Sendung vom 19.09.2019Sendung vom 18.09.2019Sendung vom 17.09.2019Sendung vom 16.09.2019Sendung vom 14.09.2019Sendung vom 13.09.2019Sendung vom 12.09.2019
Seite 1/520
August 2019
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur