Seit 01:05 Uhr Tonart

Freitag, 15.11.2019
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Buchkritik

Sendung vom 23.08.2018

Michael Ondaatje: "Kriegslicht"Ein Doppelleben im Kalten Krieg

(Hanser Verlag/dpa)

In "Kriegslicht" von Michael Ondaatje werden Nathaniel und seine Schwester von ihrer Mutter 1945 in London zurückgelassen. Jahre später forscht der Sohn ihr nach – der Agentin im Kalten Krieg. Ein packender Roman von der ersten bis zur letzten Seite.

Juli 2018
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur