Sonntag, 09.08.2020
 

Buchkritik

Sendung vom 27.11.2017

Robin Lane Fox: "Augustinus"Die Jugendjahre eines Heiligen

Robin Lane Fox: "Augustinus" (dpa / Beate Schleep / Klett-Cota)

Das Sachbuch "Augustinus" des britischen Althistorikers Robin Lane Fox ist keine Biografie des Heiligen, sondern widmet sich dessen Jugendjahren und seinem Aufstieg zum geschickten Debattierer, der als Festredner des Kaisers brillierte. Fox entwirft ein farbiges Gemälde der Welt der Spätantike.

November 2017
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Literatur

Poesie und FotografieDie Gefährtin der Lyriker
Profilporträt von Walt Whitman, der einen Schmetterling hält. (Getty Images / Corbis / Library of Congress)

Annette Droste-Hülshoff und Walt Whitman ließen sich gern ablichten. In ihrem Werk spielte das neue Medium aber keine Rolle. Erst später kamen sich die Künste näher. Heute nutzen manche Lyriker die Fotografie für eine Annäherung auf dem Weg zum Wort.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur