Seit 14:05 Uhr Kompressor
Montag, 21.06.2021
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Breitband

Sendung vom 19.06.2021
Ein Smartphone-Innenleben mit einem Bundesadler (imago images / Christian Ohde)

ÜberwachungStaatstrojaner jetzt auch für Geheimdienste

Verfassungsexperten und Bürgerrechtler schreien auf: Der Bundestag hat beschlossen, dass jetzt nicht nur die Polizei, sondern auch die Geheimdienste die Kommunikation von Bürgerinnen und Bürgern überwachen darf – der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sendung vom 12.06.2021
Ein Video-Setup mit Ringlicht und Smartphone auf einem Stativ (imago images / Westend61)

Breitband SendungsüberblickDer digitale Wahlkampf ist hier

In den USA hat TikTok schon eine wichtige Rolle im politischen Diskurs. Nun wird das Netzwerk auch in Deutschland für den Wahlkampf relevant. Außerdem geht es um journalistische Nachrichtenkompetenz und den Ego-Shooter "Blade of Agony".

Sendung vom 05.06.2021
 Aufgereihte Drohnen stehen nebeneinander auf einem blauen Linoliumboden in einer Lagerhalle.  (picture alliance / Anadolu Agency / Mehmet Kaman)

Breitband SendungsüberblickAufstieg der Killerdrohnen?

"Killerdrohnen" waren lange Bestandteil von Science-Fiction-Romanen oder Zukunftsfilmen. Jüngste Berichte deuten darauf hin, dass die völlig autonom agierenden tödlichen Waffensysteme längst Realität sind. Welche Gefahr geht tatsächlich von ihnen aus?

Sendung vom 22.05.2021
Aufnahme von Linda Zervakis. (picture alliance)

RTL und ProSiebenWe love to inform you

Linda Zervakis arbeitet jetzt für ProSieben, auch der ehemalige Tagesschau-Sprecher Jan Hofer ist zum Privatfernsehen gewechselt. Kein Zufall: Zur Bundestagswahl starten die Privaten eine neue Nachrichtenoffensive.

Sendung vom 15.05.2021
Auf dem Bild ist eine eingerollte Bildzeitung zu sehen.  (picture alliance / Bildagentur-online)

Neues Buch vom BildblogWie die "Bild" die Gesellschaft spaltet

"Ohne Rücksicht auf Verluste" heißt es im Titel des Enthüllungsbuchs von Mats Schönauer und Moritz Tschermak. Sie beobachten seit fast zehn Jahren, wie toxisch die "Bild"-Machenschaften für die Gesellschaft sind. Doch wie viel Macht hat das Blatt?

Sendung vom 08.05.2021
Zeitungen hängen an einem Ständer in einem Kaffeehaus.  (imago / Shotshop)

Breitband SendungsüberblickScheitern als Chance

Mit 220 Millionen Euro wollte das Bundeswirtschaftsministerium die digitale Transformation der deutschen Verlagslandschaft fördern. Erfolgversprechend war dieser Plan nie – nun ist er geplatzt. Doch wie ginge es besser?

Sendung vom 24.04.2021Sendung vom 17.04.2021
Seite 1/134
Mai 2020
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Zeitfragen

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur