Seit 08:05 Uhr Kakadu

Sonntag, 12.07.2020
 
Seit 08:05 Uhr Kakadu

Zeitfragen / Archiv | Beitrag vom 21.05.2019

Betriebskindergarten Fluggiland in Frankfurt am MainEin Vorbild für Unternehmen

Von Ludger Fittkau

Beitrag hören Podcast abonnieren
Kinder spielen in einem nachgebauten Flugzeug im Betriebskindergarten "Fluggi-Land" in Frankfurt am Main. (Ludger Fittkau)
Der Betriebskindergarten "Fluggi-Land" in Frankfurt am Main. (Ludger Fittkau)

Nicht kilometerweit durch die Stadt fahren, sondern die Kinder ganz in der Nähe vom Arbeitsplatz betreuen lassen. In Betriebskindergärten ist das möglich. In Frankfurt am Main wird erfolgreich dieses Kitamodell betrieben.

    

Zeitfragen

Frauen in der Weimarer RepublikGegen die Norm
Signierte Postkarte mit einem Foto von von Melli Beese (1886-1925) in einem Flugzeug sitzend mit dem Hinweis "Frl. Beese auf Rumpler-Taube" (picture alliance / Bernd Oertwig/SCHROEWIG)

Zwei starke Frauen: Die erste Pilotin Deutschlands steckt hinter der Hauptfigur im Roman "Nelly B's Herz" von Aris Fioretos. Christina von Braun geht im Buch „Stille Post“ dem Leben ihrer Großmutter nach, die in der Weimarer Republik Karriere machte.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur