Seit 11:05 Uhr Tonart

Freitag, 23.08.2019
 
Seit 11:05 Uhr Tonart

Breitband | Beitrag vom 21.01.2017

BesprechungDie Zukunft liegt im Stream

Wann kommt der Boom im Musikstreaming-Business?

Beitrag hören Podcast abonnieren






Adé CD, auf Wiederhören Download, Tschüss Vinyl: Die Zukunft der Musik liegt im Streaming - das zumindest wurde in den letzten Jahren immer wieder vorausgesagt, ob sehnsuchtsvoll oder wehmütig.

Oft wurde dabei die 100-Millionen-Marke zahlender Nutzer als Schallmauer deklariert. Ab dieser Zahl wurde sich das Geschaft lohnen und alle Beteiligten sollten profitieren. Wie sieht es denn jetzt aus bei Spotifiy, Apple Music und Co.?

Der Branchen-Analyst MIDIA meldet: Diese Zahl wurde nun zum Jahreswechsel erreicht. Folgt jetzt also der lang ersehnte Boom im Musikbusiness? Christian Conradi hat sich die Entwicklung im Musikstreaming angeschaut und berichtet.

Foto: "Grado SR-60" von Will Folsom, CC BY 2.0




Breitband

Blogging-Plattform TumblrNiedergang eines Giganten
Auf Smartphone sind Apps "facebook", "whats app", "instagram", "Twitter", "Tumblr", "Snapchat" und "Messenger" zu sehen. (dpa/Britta Pedersen)

Tumblr galt als eines der wichtigsten Social Networks. 2013 wurde es für 1,1 Milliarden US-Dollar an Yahoo verkauft. Jetzt wechselte das soziale Netzwerk den Besitzer – anscheinend für nur wenige Millionen US-Dollar. Das Netz ist voller Häme.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur