Seit 15:05 Uhr Interpretationen

Sonntag, 16.12.2018
 
Seit 15:05 Uhr Interpretationen

Konzert / Archiv | Beitrag vom 29.04.2015

Beethoven und Sören Nils EichbergArchimedischer Punkt

Aufzeichnung aus Kopenhagen

Der Komponist Sören Nils Eichberg (Henning Harms/S. N. Eichberg)
Der Komponist Sören Nils Eichberg (Henning Harms/S. N. Eichberg)

Ein großes Kompliment für einen jungen Komponisten - wenn seine Werke immer wieder zusammen mit denen Ludwig van Beethovens gespielt werden. Sören Nils Eichberg tut man in Kopenhagen diese Ehre. Und das schon seit einigen Jahren.

Vor fünf Jahren begann seine Zeit in Kopenhagen als "Composer in Residence" beim Dänischen Nationalorchester (dem Sinfonieorchester des Dänischen Rundfunks) nun krönt er diese erfolgreiche und ertragreiche Zeit mit seiner dritten Sinfonie - einem wahrhaft chorsinfonischen Stück à la Beethovens Neunte.

Als Arbeitstitel hatte Eichberg für seine dritte Sinfonie zunächst "Punkt des Archimedes" gewählt. Der altgriechische Mathematiker und Philosoph hatte behauptet, er brauche nur einen festen Punkt und einen genügend langen Hebel, so könne er die Welt aus ihren Angeln heben. "Frühkindliche Allmachtsgefühle" - so nennt das die Psychologie. Sicher war das nicht das Hauptinteresse des Komponisten. Er habe mit seiner Musik nach absoluten Wahrheiten suchen wollen, sagt der Komponist. Seine Musik baut auf Gedanken und Texten auf, die immer etwas mit Suchen und Infragestellen zu tun haben.

Das sind Klänge, die die Raumfähre "Voyager" aufgezeichnet hat. Sich ewig wiederholende Algorithmen. Auszüge altchinesischer Dichtung, Zeilen des Hebräisch schreibenden Dichters David Vogel, der in Auschwitz ermordet wurde und schließlich ein dänisches Wiegenlied. 

Das Werk Beethovens vor der Uraufführung ist dessen Erstes Klavierkonzert mit dem englischen Solisten Stephen Hough. Am Pult des Konzerts des Sinfonieorchesters des Dänischen Rundfunks steht der Amerikaner Robert Spano.

 

Konzerthaus Kopenhagen

Aufzeichnung vom 10. April 2015

 

Ludwig van Beethoven

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur op. 15

 

Sören Nils Eichberg

Sinfonie Nr. 3 (Uraufführung)

 

Stephen Hough, Klavier

Konzertchor des Dänischen Rundfunks

Sinfonieorchester des Dänischen Rundfunks

Leitung: Robert Spano

Konzert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur