Seit 23:30 Uhr Kulturnachrichten

Donnerstag, 01.10.2020
 
Seit 23:30 Uhr Kulturnachrichten

Chor der Woche | Beitrag vom 10.12.2019

Bachchor NeumünsterDer Tradition verpflichtet

Beitrag hören Podcast abonnieren
Das Bild zeigt den Chor beim Konzert in einer Kirche. (Thomas Speckmann-Bremer)
Der Bachchor Neumünster hat eine große ausstrahlende Kraft auf die ganze Region. (Thomas Speckmann-Bremer)

Der Bachchor Neumünster ist über die Grenzen der Stadt hinaus einer der größten und wichtigsten Chöre für große oratorische Werke in Schleswig-Holstein. Er kann auf eine lange Tradition zurückblicken.

Seit 85 Jahren gibt es den Bachchor Neumünster. Zum Repertoire gehören natürlich die Passionswerke und Oratorien Johann Sebastian Bachs sowie die Kantaten, die der Chor bei Gottesdiensten in Neumünsters Vicelinkirche singt. Aber der Bachchor führt auch alle anderen bedeutenden Werke der Chorliteratur auf und pflegt zudem die Tradition norddeutscher Komponisten wie Bruhns oder Buxtehude.

Mehr zum Thema

The Enchanting Carol Singers - Es weihnachtet
(Deutschlandfunk Kultur, Chor der Woche, 3.12.2019)

Würzburger Bachchor - Filigrane Musik mit großer Wucht
(Deutschlandfunk Kultur, Chor der Woche, 19.11.2019)

Ingelheimer Kantorei - Gelebte Ökumene
(Deutschlandfunk Kultur, Chor der Woche, 12.11.2019)

Tonart

Übersetzungen in der MusikText anpassen reicht nicht
Illustration von Köpfen, in denen Symbole für Musik und Texte zu sehen sind. (imago / Ikon Images / Stuart Kinlough)

Musik zu übersetzen, war früher gang und gäbe: Elvis und die Beatles sangen Ständchen auf Deutsch. So etwas ist eher selten geworden, aber es gibt sie noch, die übersetzten Songs. Am Welttag des Übersetzens stellen wir einige von ihnen vor.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur