Seit 02:00 Uhr Nachrichten

Dienstag, 28.01.2020
 
Seit 02:00 Uhr Nachrichten

Aus der jüdischen Welt

Sendung vom 08.03.2019
Das undatierte Handout zeigt den Rocksänger aus DDR-Zeiten und Schriftsteller André Herzberg. (picture alliance / dpa / Gerald von Foris)

Als Jude in der DDRWie eine Katze im Hundeland

Jüdische Identität? - In der DDR war das kein Thema - auch nicht für jüdische Familien wie die von André Herzberg. Erst spät begann der Musiker und Schriftsteller, sich mit seiner Herkunft auseinanderzusetzen. Wie nun in seinem Buch "Was aus uns geworden ist".

Februar 2020
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1

Religionen

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur