Seit 01:05 Uhr Tonart
Donnerstag, 25.02.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Kulturpresseschau / Archiv | Beitrag vom 23.09.2017

Aus den FeuilletonsWelche Farbe trägt die Kanzlerin heute?

Podcast abonnieren
Bundeskanzlerin Angela Merkel im grünen Blazer mit roter Tasche (imago / photothek)
Und was bedeutet es, wenn Angela Merkel im grünen Blazer mit roter Tasche kommt? (imago / photothek)

Der Wahlsonntag ist Thema in den Feuilletons. Es wird sogar darüber spekuliert, ob die Blazerfarbe der Kanzlerin am Wahlabend einen Hinweis darauf geben könnte, welche Koalition sie eingeht.

Erst einmal zu unser aller Stimmung. "Blätter trudeln im Wind zu Boden, man schaut ihnen zu und begreift nichts", stand in der NEUEN ZÜRCHER ZEITUNG. "Der Herbst spricht in Phänomenen, vor denen wir uns klein und kläglich wähnen", dichtete Daniele Muscionico: "Der Herbst nebelt uns so lange ein, bis man nicht mehr weiss, wer man ist." Passt das zum Wahlkampf?

"Der heutige Sonntag ist ein ganz besonderer Tag für das Fernsehen", macht die FRANKFURTER ALLGEMEINE SONNTAGSZEITUNG Werbung. "Journalisten, Reporter und Moderatoren verbinden sich über Live-Schalten, zeigen Zahlen, Hochrechnungen und Statistiken", schreibt Philipp Kässbohrer. "Wen werden die Parteien zum Jubeln hinter die Außenreporter stellen, wenn es um 18 Uhr die ersten Ergebnisse gibt? Lässt sich aus der Blazerfarbe der Kanzlerin irgendeine Koalitionstendenz ablesen? Hat Altkanzler Schröder Martin Schulz einen Tipp gegeben, was man zu sich nehmen sollte, bevor man sich in die Berliner Runde setzt?" 

Die ganze Kulturpresseschau als PDF

Mehr zum Thema

Vor dem Kanzler-Duell - Attacke, Abwehr, Pokerface
(Deutschlandfunk, Hintergrund, 03.09.2017)

Wie lässt sich Leadership inszenieren? - Premierministerin als Cover-Girl
(Deutschlandfunk Kultur, Kompressor, 17.01.2017)

Politiker und Macht - Wie eine zweite Haut
(Deutschlandfunk, Dlf-Magazin, 18.02.2016)

Fazit

weitere Beiträge

Kompressor

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur