Seit 18:30 Uhr Weltzeit
Mittwoch, 25.11.2020
 
Seit 18:30 Uhr Weltzeit

Sonntagsrätsel / Archiv | Beitrag vom 20.03.2016

AuflösungGesucht wurde: Kurbel

Moderation: Uwe Wohlmacher

Zwei alte Nähmaschinen mit Handkurbel; zu sehen im Museum in Bilgoraj in Polen (  picture alliance / PAP)
Zwei alte Nähmaschinen mit Handkurbel; zu sehen im Museum in Bilgoraj in Polen ( picture alliance / PAP)

Zu erraten war mit KURBEL ein zweisilbiges Wort mit sechs Buchstaben, das aus dem Lateinischen stammt. Es handelt sich um einen Gegenstand, der schon bei den Römern in Gebrauch war und ein technisches Hilfsmittel oder Werkzeug ist.

1. Frage
Wir begannen mit einer Musik von Felix Mendelssohn  Bartholdy, die er auf der Grundlage eines Schauspiels eines berühmten englischen Autors komponierte und dessen Name war gefragt.

K = William Shakespeare / "Rüpeltanz" aus "Ein Sommernachtstraum" von Felix Mendelssohn Bartholdy

2. Frage
Der zweite Buchstabe versteckte sich im Namen einer Schlagersängerin, Schauspielerin und Kabarettistin, die ihre Karriere am Kölner Millowitsch-Theater begann und später selbst ein eigenes Volkstheater unterhielt.

U = Trude Herr / Trude Herr mit "Autofahrer Blues"

3. Frage
Runde drei drehte sich um einen Musiker, der 1968 Mitbegründer der R&B-Gruppe The Commodores war und nach seinem Ausstieg 1982 eine erfolgreiche Solokarriere startete.

R = Lionel Richie / Lionel Richie mit "Ballerina Girl"

4. Frage
Den vierten Buchstaben des Ratewortes erhielten Sie aus dem Namen einer aktuell sehr erfolgreichen deutschen Countryband. 2004 in Berlin gegründet, spielte die Gruppe anfangs noch bekannte Popsongs in        Countryversionen nach, später sangen sie nur noch eigene Lieder.

B = The BossHoss / The BossHoss mit "Old McDonald"        

5. Frage
Und wir suchten einen bedeutenden Vertreter der klassischen Musik. 1732 in Österreich geboren, war er die meiste Zeit seines Lebens als Hofmusiker der ungarischen Adelsfamilie Esterhazy angestellt.

E = Joseph Haydn / Paul Gilbert spielte einen Ausschnitt aus dem "Finale aus der Sinfonie No. 88" von Joseph Haydn

6. Frage
Den letzten Buchstaben fanden Sie in einem Wort, das als             Thema in fünf angespielten Liedern zu hören war. Sie hörten ein Medley aus "When I’m 64" von den Beatles, "Alt wie ein Baum" von den Puhdys, "Old Man" von Neil Young, "Father & Son" von Cat Stevens und "Old Folks" von Miles Davis.

L = Alter / Div. Lieder

Sonntagsrätsel

Auflösung der 2781. AusgabeGesucht wurde: Edison
Porträt des amerikanischen Erfinders Thomas Edison und seines frühen Phonographen im Brady-Studio im April 1878. (imago / Leemage)

Der US-Amerikaner Thomas Alva Edison erfand 1877 den Phonographen – und damit die Schallaufzeichnung. Er war sozusagen ein direkter Konkurrent Emil Berliners – nicht nur bei der Entwicklung von Tonkonserven, sondern auch beim Kohlemikrofon. Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur