Feature, vom 21.01.2020, 22:03 Uhr

Auf den Spuren der amerikanischen BürgerrechtsbewegungMississippi Revisited

Von Martina Groß
Statue der Bürgerrechtlerin Fannie Lou Hamer in Ruleville, Mississippi. (Martina Groß)
Statue der Bürgerrechtlerin Fannie Lou Hamer in Ruleville, Mississippi. (Martina Groß)

Die Serie "This little light" zeigt den Freiheitskampf in den Südstaaten 1964. Über 50 Jahre später reist die Autorin zusammen mit dem damaligen Macher Chris Koch und seiner Tochter Georgia erneut nach Mississippi. Sie besuchen die Orte von damals und sprechen mit Zeitzeugen und deren Kindern. Was hat sich seit dem Freedom Summer 1964 verändert? Wie sind die Bildungschancen und Jobaussichten für Afroamerikaner in Mississippi heute? Die Teilhabe am demokratischen Prozess? Und wo finden sich neue Aufbrüche?

Nach dem Gottesdienst in Valley View: Chris Koch (lks.) und ein Gemeindemitglied. (Foto: Martina Groß)Nach dem Gottesdienst in Valley View: Chris Koch (lks.) und ein Gemeindemitglied. (Foto: Martina Groß)

Chris Koch, Vernell Griffin, ihr Ehemann und Georgia Koch (v.lks.) in Harmony, Mississippi. (Martina Groß)Chris Koch, Vernell Griffin, ihr Ehemann und Georgia Koch (v.lks.) in Harmony, Mississippi. (Martina Groß)


Mississippi Revisited
Auf den Spuren der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung
Von Martina Groß
Regie: Nikolai von Koslowski
Mit: Nina Weniger, Bärbel Röhl, Uta Hallant, Michael Rotschopf, Maximilian Held, Lisa Hrdina und Justus Carrière
Ton: Michael Kube
Produktion: WDR / Deutschlandfunk 2019
Länge: 53'51


. (Foto: David Coons). (Foto: David Coons)Martina Groß, 1963 in Berlin geboren, studierte Germanistik, Soziologie und Publizistik, seit 1997 Feature-Autorin. Ihre Sendung "Noch zehn Sekunden. Die amerikanische Radiopionierin Elsa Knight Thompson" (Dlf 2010) wurde mit dem Juliane Bartel Medienpreis ausgezeichnet, "Lynne Stewart, eine amerikanische Geschichte" (Dlf/NDR 2011) für den Liberty Award 2013 nominiert. Zuletzt u.a. "Obamas verlorene Graswurzelbewegung. Die verpasste Chance?" (Dlf 2018) und "Mississippi Revisited – Auf den Spuren der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung" (WDR/Dlf 2019). Für Deutschlandfunk Kultur: "God save(d) the Queen" (DLR Berlin 2002) und "Take half a hit – Cannabis in Kalifornien" (Dlf Kultur 2019).

Abonnieren Sie unseren Newsletter!