Seit 22:03 Uhr Hörspiel
Mittwoch, 03.03.2021
 
Seit 22:03 Uhr Hörspiel

Hörspielveranstaltungen / Archiv | Beitrag vom 17.01.2014

Art’s Birthday 2014

1.000.051 Jahre Kunst

Der Club Berghain in Berlin (Promo)
Der Club Berghain in Berlin (Promo)

1963 datierte der Fluxuskünstler Robert Filliou die Geburtsstunde der Kunst auf den 17. Januar "vor einer Million Jahren". Zum 1000051. Art's Birthday präsentiert die Klangkunst-Redaktion von Deutschlandradio Kultur zwei neue Hörstücke aus Skandinavien.

Hanna Hartman inszeniert einen akustischen Boxkampf und Jana Winderen belauscht die Kommunikation von Säugetieren via Ultraschall. Abgerundet wird der Abend durch eine Licht-/Klangperformance des kanadischen Audiokünstlers Nicolas Bernier.

17. Januar 2014 - 20 Uhr

Im Berghain, Am Wriezener Bahnhof, Berlin

Programm:

Hanna Hartman:

The Lost Lines (Turgor) (DE)

Black Bat (Turgor) (UA)

a study of smashes - and maybe some splashes ...

Alexandre Babel: Perkussion

Theo Nabicht: Kontrabassklarinette

Hanna Hartman: Elektronik

Jana Winderen:

Out of Range (UA)

Jana Winderen: Elektronik

Nicolas Bernier:

frequencies (synthetic variations) (BE)

Nicolas Bernier: Elektronik

 

Sendung:

Deutschlandradio Kultur – Klangkunst

17. & 24. Januar, 0.05 – 1 Uhr

Eine Veranstaltung von:

Deutschlandradio Kultur – Redaktion Hörspiel/Klangkunst, Berghain und EBU Ars Acustica Group

www.deutschlandradiokultur.de

www.berghain.de

http://artsbirthday.ebu.ch

Hörspiel

Hörspiel nach Thomas MelleBilder von uns
Der Schriftsteller Thomas Melle (imago stock&people)

„Bilder von uns“ beginnt wie ein Psychokrimi und stürzt seinen Protagonisten in eine Verwirrung, aus der er sich nicht befreien kann. Thomas Melles Missbrauchsdrama als Hörspiel.Mehr

Hörspiel nach Joan DidionDas Jahr magischen Denkens
Die Autorin Joan Didion im Jahr 2005.  (picture alliance / dpa / KATHY WILLENS)

Ein autobiografischer Text der amerikanischen Schriftstellerin Joan Didion, in dem sie den plötzlichen Tod ihres Mannes und die Krankheit ihrer Tochter beschreibt. Das Hörspiel erzählt von der Trauer – und vom Weiterleben.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur