Feature, vom 30.07.2016, 18:05 Uhr

AltersarmutHerr K. - Eine Affäre mit dem Sozialamt

Von Inge Braun

Als Empfänger von Grundsicherung im Alter müsste sich Herr K. auf existenziell sicherem Grund wähnen. Doch für ihn tut sich ein Abgrund auf. In die Rolle des Bittstellers gedrängt, fühlt er sich ungerecht behandelt.

Eine Mitarbeiterin des Sozialgerichts in der Berliner Invalidenstraße sitzt bei der Arbeit an den Akten. (picture alliance / dpa / Arno Burgi)
Beim Berliner Sozialgericht: Herr K. setzt sich zur Wehr, als das Amt Sozialleistungen zurückfordert. (picture alliance / dpa / Arno Burgi)

Als das Amt Sozialleistungen zurückfordert, setzt er sich zur Wehr.

Das Feature dokumentiert die jahrelangen Auseinandersetzungen und gibt einen Einblick in das Leben eines Sozialrentners.

Regie: Antje Vowinckel
Mit: Bernhard Schütz, Susanne Kliemsch u.a.
Produktion: RBB/NDR 2015

Länge: 51'10

Inge Braun lebt als Autorin in Berlin. Ihr Stück "Werd' ich mit Singen deutsch?" (Co-Autor Helmut Huber) wurde mit dem Civis- und dem Sozialpreis 2010 ausgezeichnet.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!