Seit 01:05 Uhr Tonart
Montag, 21.06.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Aktuell

Sendung vom 02.04.2021
Die Cover der Top drei der Krimibestenliste von Deutschlandfunk Kultur: Merle Krögers "Die Experten",  S.A. Cosbys "Blacktop Wasteland" und Matthias Wittekindts "Vor Gericht". (Deutschlandradio / Suhrkamp, Ars Vivendi, Kampa)

Krimibestenliste April"Die Experten" bleibt an der Spitze

S.A. Cosby mit "Blacktop Wasteland" steigt weit oben in der Krimibestenliste ein – aber die Nummer eins überholt er nicht. Merle Krögers Kairo-Krimi "Die Experten" hat es geschafft, den Spitzenplatz auf der Krimibestenliste zu verteidigen.

Sendung vom 30.03.2021Sendung vom 13.03.2021Sendung vom 05.03.2021Sendung vom 24.02.2021Sendung vom 05.02.2021Sendung vom 27.01.2021Sendung vom 08.01.2021
Die Buchcover der ersten drei Plätze der Krimibestenliste im Januar 2021. (Deutschlandradio / Suhrkamp / Ariadne / Ariadne / Bianca Schaalburg)

Krimibestenliste JanuarEin rabiates Frauenteam ermittelt

Die Krimibestenliste hat einen neuen Spitzenreiter. "Dark" von Candice Fox spielt in Los Angeles: Vier Frauen suchen eine Tochter. Auffällig beim Blick auf die gesamte Liste: Der Staat und seine Vertreter geben nicht immer die beste Figur ab.

Sendung vom 29.12.2020
Seite 2/140

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Studio 9

KommentarKonsequenzen für Xavier Naidoo
Xavier Naidoo bei einem Auftritt am Mikro. Er trägt dunkle Kleidung, eine Sonnenbrille und eine Schiebermütze. Hinter ihm leuchtet das warme gelb-organgefarbene Licht eines Scheinwerfers. (picture alliance / dpa / Uwe Anspach)

Xavier Naidoos Konzert in Berlin steht auf der Kippe. Dem Musiker keine Bühne zu geben, schade ihm, sagt die Journalistin Jenni Zylka. Sie findet: Bei einem umstrittenen Künstler lohnt es sich zu überlegen, ob ein Boykott auch eine Wirkung hat.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur