Mittwoch, 20.11.2019
 

Lesart / Archiv | Beitrag vom 04.12.2015

Adventskalender - 4. TürchenEin König ohne Krone ist kein König

Von Elke Schlinsog

Podcast abonnieren
Eine Krone (picture-alliance / dpa / Patrick van Katwijk)
"Der Kronenklauer" ist ein Buch voll fröhlicher Anarchie, befindet Literaturredakteurin Elke Schlinsog. (picture-alliance / dpa / Patrick van Katwijk)

Ein König ist nur dann ein König, wenn er eine Krone hat. Wird sie geklaut, ist es vorbei! So lehrt der Kinderbuch-Klassiker "Die Kronenklauer" schon den Kleinen ein gesundes Misstrauen gegenüber Autoritäten. Schon dafür hat sich die 68er-Bewegung gelohnt!

"Die Kronenklauer" sind ein ewiger Kinderbuch-Klassiker, ein wunderschönes Märchen, frech und klug zugleich. Geschrieben vom damals 23-jährigen Mitglied der Neuen Frankfurter Schule Bernd Eilert, der die feinsten Kapriolen schlägt und mit seinen drei Kinderhelden und dem gemeinen König Schwarte ziellos umherschweifen kann.

Literaturredakteurin Elke Schlinsog, hier im Gespräch auf der Leipziger Buchmesse 2015 (Deutschlandradio / Stefan Fischer)Literaturredakteurin Elke Schlinsog, hier im Gespräch auf der Leipziger Buchmesse 2015 (Deutschlandradio / Stefan Fischer)Ein Buch mit viel Spaß, in dem man königliche Badehosen ausschneiden, einfach mitraten – und natürlich auch mitlachen kann. Auch wegen solch schöner Abzählreime: "Undankbare Gören darf man niemals stören."

Ein Buch voll fröhlicher Anarchie, auch, weil es der einfachen Logik folgt, dass ein König nur dann ein König ist, wenn er eine Krone hat; wird sie ihm geklaut, ist es vorbei! Also: gesundes Misstrauen gegenüber Autoritäten beginnt mit diesem Buch. Je früher, desto besser. Schon dafür hat sich Achtundsechzig gelohnt!

F. K. Waechter und Bernd Eilert: Die Kronenklauer
Diogenes, Zürich 2008
188 Seiten, 18,90 Euro

Adventskalender 2015:
Redakteurinnen und Redakteure von Deutschlandradio Kultur haben auch dieses Jahr wieder einen sehr persönlichen Adventskalender gebastelt. Jeden Tag wird ein Türchen mit Buchgeschenktipps geöffnet: Klassiker und Comics, Sachbücher und Ratgeber, Kinderbücher und Kunstbände oder Hörbücher. Allen ist dabei eins gemein: Sie wurden mit Herzblut ausgesucht und sollen Lust machen aufs Lesen, aufs Hören und aufs Schenken!

Mehr zum Thema

Adventskalender - 3. Türchen - Das Phänomen Udo Jürgens
(Deutschlandradio Kultur, Lesart, 03.12.2015)

Adventskalender - 2. Türchen - Comics über die Liebe
(Deutschlandradio Kultur, Lesart, 02.12.2015)

Adventskalender - 1. Türchen - Auf den Spuren Heinrich Heines in Paris
(Deutschlandradio Kultur, Lesart, 01.12.2015)

Lesart

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur