Seit 02:00 Uhr Nachrichten

Donnerstag, 20.02.2020
 
Seit 02:00 Uhr Nachrichten

Wortwechsel / Archiv | Beitrag vom 02.12.2016

Absehbares WahlkampfthemaDie Rente - wie sicher, wie fair, wie teuer?

Moderation: Panajotis Gavrilis

Podcast abonnieren
Bundesarbeits- und -sozialministerin Andrea Nahles (SPD) hält ein Din-A-4 großes Heft mit der Aufschrift "Zusammen stark" vor dem Oberkörper. (dpa/Kay Nietfeld)
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles bei der Vorstellung ihres Konzeptes einer Rentenreform in Berlin. (dpa/Kay Nietfeld)

Vom Rentenkonzept der Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hält der Koalitionspartner Union wenig, das Thema dürfte also eines im Wahlkampf werden. Ist die Rente sicher angesichts prognostizierter enormer Ausgabensteigerungen? Wer soll das bezahlen? Und was ist mit der Generationen-Gerechtigkeit?

Mit einer doppelten Haltelinie will Bundes-Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) die Rente zukunftssicher machen. Davon hält der Koalitionspartner CDU/CSU allerdings wenig, der Koalitionsausschuss konnte sich nicht auf ein gemeinsames Rentenkonzept einigen. Die Rente dürfte also zum Wahlkampf-Thema werden.

Ist die Rente sicher angesichts von Prognosen, dass in den nächsten Jahrzehnten die Ausgaben der Rentenkassen um bis zu eine halbe Billion Euro jährlich steigen werden? Wer soll das bezahlen - der Steuerzahler? Muss der Kreis der Beitragszahler erweitert werden? Und wo bleibt dabei die Generationen-Gerechtigkeit?

Sicher? Wie fair? Wie teuer? - Wahlkampfthema Rente
Darüber diskutieren:

Daniela Kolbe, SPD-Bundestagsabgeordnete und Sozialpolitikerin
Matthias W. Birkwald, rentenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Die Linke
Stefan Friedrich, Jung-Unternehmer
Gerhard Schröder, Journalist, Deutschlandradio Kultur

Moderation: Panajotis Gavrilis

Mehr zum Thema

Eine nationale Angelegenheit - Die deutsche Rente im europäischen Vergleich
(Deutschlandfunk, Europa heute, 30.11.2016)

Verbraucherschützer Nauhauser zur Rentendebatte - "Gut, dass die Politik das Thema jetzt angeht"
(Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher, 28.11.2016)

Rente in Österreich - Die Pensionisten-Republik
(Deutschlandradio Kultur, Zeitfragen, 07.11.2016)

Das schwedische Rentensystem - Drei Säulen, k(l)eine Sorgen
(Deutschlandradio Kultur, Zeitfragen, 07.11.2016)

Wortwechsel

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur