Seit 20:03 Uhr Konzert

Mittwoch, 18.09.2019
 
Seit 20:03 Uhr Konzert

"Vertraue mir!"Von der Erotik des Hochstapelns

Einem Hochstapler sind viele schon als Kind begegnet: dem Wolf aus Grimms Märchen. Ob dieser, Karl May oder Claas Relotius – sie spielen das fremde Leben so perfekt, als sei es ihr eigenes. Doch auch sie können nur verführen, wo jemand verführt werden will.

Banner der Sendung "Sein und Streit" mit der Illustration einer roten Pusteblume auf pinkem Grund. (imago/ KTH Allat)

Tag der offenen Tür

22. September 2019, Funkhaus Köln

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Kultur

Politik & Zeitgeschehen

Neue HeldinnenWeibliche Ikonen in der Sexismusfalle

Ob Klimaaktivistin Thunberg, Sea-Watch-Kapitänin Rackete oder Friedensnobelpreisträgerin Yousafzai – die jungen Frauen werden als neue Heldinnen bejubelt. Dabei spiele Sexismus allerdings keine geringe Rolle, meint Journalistin Sonja Eismann.

 

Literatur

Shortlist des Deutschen BuchpreisesEin Debütantenball

Die Shortlist der Jury des Deutschen Buchpreises ist eine faustdicke Überraschung: Gleich drei Autoren schaffen es mit ihrem ersten Buch in die Auswahl. Die Juroren sprechen offensiv von einem Generationenwechsel: Es könnte auch an den Themen liegen.

 

Musik

Album "Beyond The Eyre"Die Pixies bleiben sich treu

In den 80ern galten die Pixies als die coolste Indie-Band der Welt. Dann die Auflösung im Streit, gut 20 Jahre später das Revival. Nun ist das zweite Album der Pixies-Neuzeit erschienen und das zeigt: die Band hat immer noch Spaß an ihrer Musik.

Solange Knowles in HamburgMusikgenuss und Black Empowerment

Ihr Album „A Seat at the Table“ machte sie 2016 zur Anti-Trump-Ikone, zur Aktivistin gegen Rassismus und für Frauenrechte. Auch beim eigens für Hamburg konzipierten Konzert hatte die Sängerin Solange Knowles eine politische Botschaft.

 

Wissenschaft

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur