Seit 15:05 Uhr Tonart
Donnerstag, 06.05.2021
 
Seit 15:05 Uhr Tonart

Konzert / Archiv | Beitrag vom 10.12.2020

49. Bundeswettbewerb Gesang für Oper/ Operette/ Konzert 2020So singt der Nachwuchs

Moderation: Annette Dasch

Ein junger Manns steht in Abendkleidung an einem Flügel und singt. (Matthias Heyde / Bundeswettbewerb Gesang Berlin )
Der Gewinner des Hauptwettbewerbs beim Bundeswettbewerb Gesang 2020, Artur Garbas. Der 1996 in Polen geborene Bariton studiert derzeit an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" in Dresden. (Matthias Heyde / Bundeswettbewerb Gesang Berlin )

Der Bundeswettbewerb Gesang ist einer der wichtigen Wettbewerbe. In diesem Jahr wurden die Sängerinnen ausschließlich vom Klavier begleitet, einem Liederabend gleich. Starsängerin Annette Dasch moderiert und begrüßt auch den Ersten Preisträger Artur Garbas.

Thomas Quasthoff, Stelle Doufexis oder Max Raabe haben ihn einst gewonnen: den Bundeswettbewerb Gesang Berlin. 1966 wurde er mit dem Ziel gegründet, junge, noch unbekannte Sängerinnen und Sänger zu vernetzen, zu fördern und sichtbar zu machen. Seit 1979 wird der Wettbewerb jährlich ausgeschrieben, abwechselnd für die Sparten Musical/Chanson und Oper/Operette/Konzert.

Auch in diesem Jahr haben wieder zahlreiche junge Sängerinnen und Sänger aus ganz Deutschland in den Fächern Oper, Operette und Konzert vor einer hochkarätigen Jury ihr Können gezeigt. Die Besten von ihnen haben es ins große Finalistenkonzert geschafft, das in der Deutschen Oper stattfand. Anette Dasch moderierte herzlich und launig durch den Abend.

Ein Wettbewerb im Ausnahmejahr

In diesem Jahr gab es mit 306 Bewerbungen so viele Anmeldungen wie noch nie in der Geschichte des Wettbewerbes. Wegen der Corona-Pandemie wurden die Vorauswahlen allerdings ohne Anwesenheit, sondern anhand der eingereichten Tondateien getroffen.

Auch das finale Konzert fiel in diesem Jahr anders aus als gewohnt, nicht das Orchester der Deutschen Oper begleitete die Sängerinnen und Sänger, sondern verschiedene Pianisten.

Eine Aufzeichnung vom 7. Dezember 2020 aus der Deutschen Oper Berlin  

Solomia Lukyanets
Thoma Wutz
Katja Maderer
Felix Stöppler
Charlotte Langner
Constantin Zimmermann
Ann-Kathrin Niemczyk
Sonja Grevenbrock
Eva Zalenga
Carl Rumstadt
Frederic Jost
Freya Apffelstaedt
Kieran Carrel
Artur Garbas

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur