Seit 18:30 Uhr Weltzeit
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 18:30 Uhr Weltzeit
 
 

Vollbild

07.10.2017

"Vorwärts immer!"Das Stasiregime als Verwechslungskomödie

Hedi Kriegeskotte, Franziska Meletzky und Jörg Schüttauf am Set zum Kinofilm "Vorwärts immer!" (imago/Future Image)

9. Oktober 1989. Während Otto Wolf für ein geheimes Theaterstück probt, fährt seine Tochter auf eine Demonstration gegen das DDR-Regime. So beginnt "Vorwärts Immer". Schauspieler Jörg Schüttauf und Regisseurin Franziska Meletzky erklären, wie es zu Idee und Film kam.

Sean Connery in dem Film "Der Name der Rose" (picture-alliance / dpa)

Kinokolumne Top FiveDie besten Filme über Bücher

Die Frankfurter Buchmesse startet in wenigen Tagen. Auch im Kino wurden Bücher immer wieder abgefeiert. Dabei geht es um Sinnlichkeit und Fantasie. Hartwig Tegeler listet Filme auf, in denen Bücher besonders faszinierend in Szene gesetzt wurden.

30.09.2017
Szene aus "Avatar" mit Sam Worthington (l), Sigourney Weaver (m) und Michelle Rodriguez (hinten) (mago/UPI Photo)

Kinokolumne Top FiveDie besten Maschinenmensch-Filme

Maschinenmenschen, Menschmaschinen - wo verlaufen die Grenzen zwischen Mensch und Technik? Zum Kinostart von "Blade Runner 2049", der Fortsetzung von Ridley Scotts Kultfilm "Blade Runner" aus den 80ern, suchen wir darauf Antworten in der Filmgeschichte.

23.09.2017
Szene aus dem Film "Absolute Power" mit Clint Eastwood.  (picture-alliance / dpa)

Kinokolumne Top Five: Der Wolf im Schafspelz

Dass ein "Wolf im Schafspelz" in ein hohes Amt gelangen kann, ist im Kino schon häufig durchgespielt worden. Unser Filmkritiker präsentiert fünf Filme, die gekonnt von der Verführung durch die Macht erzählen.

Das sprechende Rennauto Lightning McQueen in der Zeichentrickkomödie "Cars" (Filmszene). Der Familienfilm über das sprechende Rennauto von Disney-Pixar behauptet sich an der Spitze der US-Kinocharts. Nach vorläufigen Studioangaben vom 19.06.2006 fuhr er umgerechnet 24,6 Millionen Euro ein (picture alliance/dpa/Keystone Disney/Pixar)

Pixars "Cars 3""Wir wollten noch einmal in diese Welt reisen"

Lightning McQueen ist der rote Rennwagen, der die Hauptfigur im Pixar-Film "Cars" ist. Der erste Teil war ein Erfolg, der zweite floppte - und nun kommt "Cars 3" in die Kinos. Regisseur Brian Fee und Produzent Kevin Reher darüber, warum sie trotzdem keine Angst haben.

Clown aus der Verfilmung von "Es" (1990) - der Roman von Stephen King wurde jetzt erneut verfilmt und kommt Ende des Monats in die Kinos (imago / United Archives)

Stephen-King-Neuverfilmung"Absolut am Puls unserer Zeit"

Der Fernsehfilm "Es" hat sich ins Gedächtnis einer ganzen Generation eingebrannt. Jetzt kommt eine Neuverfilmung von Andy Muschietti ins Kino. Kulturwissenschaftler Marcus Stiglegger hat "Es" gesehen und erzählt, warum er ihn für einen Erfolg hält.

Seite 1/66

Vollbild auf Twitter

DlfKulturFilm bei Twitter

Wir twittern über alles, was flimmert.

Oktober 2017
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Rang I

weitere Beiträge

Fazit

Filmfestival in SüdkoreaFilme, die Türen öffnen
Filmstars laufen 2016 bei der Eröffnung des 21. Filmfestivals in Busan über den roten Teppich. (imago / stock&people / Yonhap)

Während die USA und Südkorea Kriegsschiffe ins Japanische und Gelbe Meer senden, treffen sich in der südkoreanischen Hafenstadt Busan die Stars der internationalen Filmbranche. Das dortige Filmfestival zeigt, wie das südkoreanische Kino die Trauma der Vergangenheit verarbeitet.Mehr

weitere Beiträge

Kompressor

Webserie "Homo Digitalis"Digitale Freunde und Sexroboter
Die Webserie "Homo Digitalis" auf der Arte-Homepage (Screenshot von arte.tv)

In der Webserie "Homo Digitalis" untersucht eine Reporterin, wie sich die Digitalisierung auf unser Leben auswirken wird: Ersetzen digitale Freunde andere Menschen und Sexroboter körperliche Nähe? Die Serie fordere eine Meinung, sagt Journalist Matthias Finger.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur