Seit 14:05 Uhr Religionen
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 14:05 Uhr Religionen
 
 

Vollbild

27.05.2017
Diane Kruger und Fatih Akin in Cannes (picture alliance / dpa / Hubert Boesl)

Endspurt beim Filmfestival in CannesGenre-Experimente, Familien und Superschweine

Die 70. Filmfestspiele von Cannes nähern sich ihrem Ende. Unser Filmmagazin Vollbild zieht Bilanz und sendet 90 Minuten live von der Croisette. Themen sind dann unter anderem Fatih Akins "Aus dem Nichts" und Lynne Ramsays "You Were Not Really Here". Und natürlich wird wild über die potentiellen Palmenpreisträger spekuliert.

20.05.201713.05.2017
Ridley Scott bei den Dreharbeiten zu "Alien: Covenant" (2017) (imago stock&people)

"Alien: Covenant" von Ridley ScottÜber Facehugger und Chestburster

Mit "Alien" begründete Ridley Scott 1979 einen Mythos des intelligenten Science-Fiction-Kinos. Seitdem gab es zahlreiche Fortsetzungen, realisiert von verschiedenen Regisseuren. Jetzt hat Scott wieder selbst einen neuen Teil gedreht. Wie fügt der sich ein in die Alien-Reihe?

Szene aus "Mamma Mia" (2008) - von links nach rechts: Christine Baransk, Meryl Streep und Julie Walters (imago stock&people)

Kinokolumne "Top Five"Die besten Film-Mütter

Am 14. Mai ist Muttertag - ein guter Anlass, einmal die Mütter im Kino zu würdigen. Mütter, lernen wir, haben Löwinnenherzen, tanzen albern, singen spanische Weisen oder benehmen sich auch einfach mal nur gepflegt daneben.

06.05.2017
John Keating schafft es, seine Schüler für Poesie zu begeistern. (imago / United Archives)

Kinokolumne "Top Five"Die besten Lehrerfiguren

Was ist ein guter Lehrer? Wir haben fünf Filme herausgesucht, die spannende Lehrerpersönlichkeiten zeigen. Unser Favorit: John Keating in "Der Club der toten Dichter" (1989), gespielt von Robin Williams.

29.04.2017
Filmszene aus "Das Schweigen der Lämmer" (imago/United Archives)

Kinokolumne "Top Five"Die besten Filme von Jonathan Demme

Nach schwerer Krankheit ist der US-Regisseur Jonathan Demme gestorben. Der Oscarpreisträger hinterlässt ein kreatives Werk mit mehr als 60 Filmen, darunter der Thriller "Das Schweigen der Lämmer" und das Drama "Rachels Hochzeit".

Seite 1/61

Vollbild auf Twitter

DlfKulturFilm bei Twitter

Wir twittern über alles, was flimmert.

Mai 2017
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Rang I

weitere Beiträge

Fazit

Der Maler und sein berühmter SchülerWürdigung eines Übergangenen
Arno Rink Atelier II, 2011 Öl auf Leinwand 180 x 140 cm Foto Uwe Walter, Berlin courtesy Galerie Schwind, Leipzig, Frankfurt, Berlin VG Bild-Kunst, Bonn 2017 (Uwe Walter / Galerie Schwind Leipzig / VG Bild-Kunst)

Als Maler und Professor hatte Arno Rink die Neue Leipziger Schule maßgeblich geprägt. Mit der Wende sank jedoch der Stern des heute an Krebs erkrankten Künstlers - zu Unrecht, findet dessen berühmtester Schüler Neo Rauch. Der verbeugt sich nun in einer gemeinsamen Ausstellung tief vor seinem Meister.Mehr

weitere Beiträge

Kompressor

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur