Donnerstag, 24.05.2018
 

Chor der Woche | Beitrag vom 03.05.2018

Vocal Collegium RostockBunte Truppe aus dem Norden

Beitrag hören Podcast abonnieren
Das Vocal Collegium Rostock (Volker Schuricht)
Das Vocal Collegium Rostock (Volker Schuricht)

Dieser norddeutsche Chor mit seinen sechzig aktiven Sängerinnen und Sängern ist ein äußerst lebendiges Ensemble mit langer Tradition und großen Ambitionen für die Zukunft.

Zum Repertoire zählen Rock und Pop, Musical und Gospel, Volkslieder sowie klassische und geistliche Chorliteratur. Neben einem hohen musikalischen Anspruch, pflegt das Vocal Collegium Rostock ein geselliges Chorleben. Grillfeste, Ausflüge aber auch Chorreisen in osteuropäische Länder aber seit 1990 auch in die Metropolen Westeuropas zählen dazu. Seit einer musikalischen Neuausrichtung vor drei Jahren erarbeiten sich die Sängerinnen und Sänger auch die moderne zeitgenössische Chorliteratur.

Mailen Sie uns an chor-der-woche@deutschlandradio.de, wenn Sie unser "Chor der Woche" sein wollen.

Tonart

Solomusikerin Sudan ArchivesEchter Indie-Pop mit Geige
Die US-amerikanische Musikerin Sudan Archives heißt mit bürgerlichem Namen Brittney Parks. Sie hat sich das Geigespielen als Grundschülerin selbst beigebracht. (Jack McCain)

Das Geigespielen hat sich die 23 Jahre alte Brittney Parks selbst beigebracht. Als Solokünstlerin Sudan Archives holt sie aus ihrem Instrument nie gehörte Klänge heraus und mischt sie mit Elektronischem. Zu ihren Zielen scheinen Auszeichnungen nicht zu gehören. Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur