Seit 22:30 Uhr Studio 9 kompakt

Donnerstag, 26.04.2018
 
Seit 22:30 Uhr Studio 9 kompakt

Freispiel / Archiv | Beitrag vom 29.02.2016

UrsendungKurzstrecke 47

Feature, Hörspiel, Klangkunst

Zusammenstellung: Barbara Gerland, Ingo Kottkamp, Marcus Gammel

Der Siebdruck von Olivia Pils zeigt die Protagonistin Maria Tarnowska im gleichnamigen Hörstück. (Olivia Pils)
Der Siebdruck von Olivia Pils zeigt die Protagonistin Maria Tarnowska im gleichnamigen Hörstück. (Olivia Pils)

Kurz, ungewöhnlich und nicht länger als 20 Minuten: Innovative, zeitgemäße, radiophone Hörstücke aus den Genres Feature, Hörspiel und Klangkunst können an uns geschickt werden. Wir wählen die interessantesten aus und stellen sie in dieser monatlichen Sendung vor.

In der aktuellen Ausgabe präsentieren wir folgende Hörstücke:

W
von Mia Frimmer

La mue sauvage
von Marie Guérin

Maria Tarnowska – eine Szene
von Johanna Olausson, Olivia Pils

Produktion: Autoren / Deutschlandradio Kultur 2016

Länge: 54'30 

 

Außerdem: Neues aus der "Wurfsendung" mit Julia Tieke

Und zum Schluss unser Aufruf: Die Sendung Kurzstrecke sucht Autorenproduktionen zwischen Hörspiel, Feature und Klangkunst.

Freispiel

Hörspiel: Heldensuche in Polen Väter. Helden.
Johanna Rubinroth (rbb Carsten Kampf)

Aska und Renka sind Freundinnen, mitteljung, ein bisschen verrückt und beide Anfang der 1980er-Jahre von Polen nach West-Berlin emigriert. Nun reisen sie nach Polen, um Fragen nach Vater und Vaterland zu klären.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur