• facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
 
 

(imago/Xinhua)

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Konzert zum Nachhören

weitere Beiträge

Kultur

Politik & Zeitgeschehen

NSU-ProzessPlädoyer für den Plädoyer-Mitschnitt

In deutschen Gerichtssälen gilt das gesprochene Wort: Mitgeschnitten wird grundsätzlich nicht. Mit Beginn der Plädoyers beim NSU-Prozess ist die Debatte um Sinn und Unsinn dieser Regelung wieder entflammt. Rechtsexperte Udo Vetter hält das Mitschnittverbot für veraltet.

Demos gegen die JustizreformPolens Jugend entdeckt den Protest

Staatspräsident Duda weigert sich, ein umstrittenes Gesetz zur polnischen Justizreform zu unterzeichnen: Das sei auch ein Erfolg der friedlichen Proteste, meint Dieter Bingen, Direktor des Deutschen Polen-Instituts. Neu daran: auch die Jungen gehen auf die Straße.

 

Literatur

Musik

Wissenschaft

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur