Seit 00:05 Uhr Feature
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 00:05 Uhr Feature
 
 

Bundestagswahl 2017 (imago/Westend61)

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Konzert zum Nachhören

Musikfest BerlinPolitische Musik von Beethoven bis Isang Yun
Der Geiger Christian Tezlaff (Giorgia Bertazzi)

Heute jährt sich der 100. Geburtstag des bedeutenden koreanischen Komponisten Isang Yun, der eine enge Beziehung zu Berlin hatte, wo er fast die Hälfte seines Lebens verbrachte und auch begraben ist. Doppelt naheliegend also, dass an diesem Tag auch eines seiner Orchesterwerke erklingt.Mehr

weitere Beiträge

Hörspiel zum Nachhören

weitere Beiträge

Kultur

Zeitz MOCAA in KapstadtEin Museum für Afrika

Zeitgenössische Kunst aus Afrika erlebt seit Jahren einen Boom, aber eine Art Tate Modern oder Guggenheim gab es auf dem Kontinent noch nicht. Nun eröffnet das "Zeitz MOCAA" in Kapstadt, ein ehrgeiziges Projekt, das schon im Vorfeld mit Superlativen auf sich aufmerksam machte.

Nordkoreas MedienDen Führer loben und die USA beschimpfen

Mathias Döpfner, Vorsitzender des Zeitungsverlegerbunds, hat mit seinem Vergleich der Öffentlich-Rechtlichen in Deutschland mit Nordkoreas Staatsfernsehen für Aufsehen gesorgt. Wir fragen Korrespondent Jürgen Hanefeld, wie die nordkoreanische Medienlandschaft eigentlich aussieht.

 

Politik & Zeitgeschehen

Erneuerbare Energien in PolenDie grüne Region im Kohle-Land

Polen erzeugt rund 85 Prozent des Stroms durch die Verbrennung von klimaschädlicher Kohle. Künftig sollen Atomkraftwerke die Treibhausgas-Bilanz verbessern. Erneuerbare haben es schwer. Nur im armen Osten setzen Pragmatiker auf Biogas, Wind und Sonne.

 

Literatur

Musik

Wissenschaft

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur