Seit 01:05 Uhr Tonart
 

Montag, 18.12.2017

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Konzert zum Nachhören

weitere Beiträge

Hörspiel zum Nachhören

weitere Beiträge

Kultur

Alexa, Siri und CoHilfe, mein Kind kommandiert nur noch!

Alexa, Siri, Cortana und Co sind in unsere Büros und Haushalte eingezogen. Die sprechenden Maschinen wirken sich auf unsere eigenen Sprechgewohnheiten aus, sagt der Musikwissenschaftler Holger Schulze. Bereits Kinder eignen sich einen Befehlston an.

 

Politik & Zeitgeschehen

Syrischer Bischof Elias Toumeh"Religion ist manipulierbar"

Der griechisch-orthodoxe Bischof Elias Toumeh aus der Nähe von Homs findet, religiöse Führer sollten keine Politik machen. Wenn man Staatsbürgerschaft richtig verstehe, könnten die verschiedenen Glaubensgemeinschaften einen Reichtum darstellen – auch für Syrien.

 

Literatur

Musik

Rätseln Sie mit!Jetzt wird's kalt!

Am Donnerstag, den 21. Dezember, um 17 Uhr 28 beginnt in Deutschland offiziell der Winter. Das gesuchte Wort hat mit dem Winter nur am Rande zu tun; kalt ist dieses Hauptwort mit sechs Buchstaben aber auch. Man kann es essen – und manchmal auch trinken.

 

Neues Eminem Album: "Revival"Stillstand statt Comeback

Seine Texte waren homophob und frauenfeindlich, sein Rapstil brilliant. Mit 45 hat sich Eminem jetzt noch einmal neu erfunden: Politcal Correctness statt fieser Hetze. Doch musikalisch ist das Album eher peinlich, findet Fabian Wolff.

 

Wissenschaft

Verein für KrebspatientenSchritt für Schritt ins neue Leben wandern

Nach einer Krebstherapie hilft regelmäßige Bewegung gegen die Nebenwirkungen der Behandlung. Der Verein "Über den Berg" bietet Krebspatienten genau das: Wanderungen durchs Bergische Land oder den Rhein entlang unter Gleichgesinnten. Für Fortgeschrittene geht es auf den Jakobsweg.

Gesunde ErnährungLänger leben dank Schweinebraten?

Sondierungsgespräche hin oder her – zumindest in einem Punkt sind sich alle Parteien einig: Mehr Geld für Gesundheit! Doch wofür sollte man das ausgeben? Für Pizza und Pasta? Angeblich hält das die Italiener gesund. Oder ist der Schweinebraten der Tschechen das Geheimrezept?

 

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur