Seit 15:30 Uhr Tonart
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 15:30 Uhr Tonart
 
 

Sein und Streit

01.10.2017
Detail aus Raffaels "Schule von Athen" (imago/United Archives)

Deutscher Kongress für PhilosophieDie Akademie in der Selbstkritik

Es ist das alte Elfenbeinturm-Problem: Wie sehr leidet die Philosophie unter der eigenen Nabelschau? Die Wissenschaft populärer zu machen, heißt nicht, sie ihrer akademischen Expertise und Schlagkraft zu berauben, lautete darauf die Antwort bei einer Wissenschaftskonferenz.

24.09.201717.09.2017
Illustration: Zwei Menschen werden von einem Marionettenspieler gelenkt. (Imago / Ikon Images)

BundestagswahlWie manipuliert sind wir?

Wie frei sind wir in unseren Entscheidungen, wenn wir bei der Bundestagswahl unser Kreuzchen machen? Wie stark werden wir durch Bots, Fake News, Umfragen und unser Umfeld manipuliert? Der Philosoph Michael Pauen sieht besonders im Digitalen Möglichkeiten der Manipulation.

Seite 2/65
Oktober 2017
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Nächste Sendung

22.10.2017, 13:05 Uhr

Religionen

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur