Seit 14:05 Uhr Kompressor

Donnerstag, 21.06.2018
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Zeitfragen / Archiv | Beitrag vom 08.06.2009

Migration, Bildung und das deutsche Schulsystem

Von Barbara Leitner

Podcast abonnieren
Blick in ein Klassenzimmer (AP)
Blick in ein Klassenzimmer (AP)

Die Eltern haben Rechnen und Schreiben in Armenien, Kasachstan oder in der Türkei gelernt, ihre Kinder lernen Einmaleins und ABC in der deutschen Schule. Wie aber funktioniert das Schulsystem in Deutschland, wie viel Bildung und Erziehung leistet die Schule, was wird von den Vätern und Müttern erwartet?

Was vielen deutschen Eltern zumindest in der Theorie klar ist, kann bei zugewanderten Eltern nicht vorausgesetzt werden. Erkenntnisse aus erfolgreichen Einwanderungsländern, eigene Forschung und Erfahrungen der Eltern zeigen, wie man Kindern aus Migrantenfamilien auf dem Bildungsweg erfolgreich unterstützt.

Manuskript zur Sendung als PDF-Dokument oder im barrierefreien Textformat

Links
Studie Schule und Migration
Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund
Bildung und Integration


Bitte schicken Sie Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik und Ihr Lob an unsere E-Mail-Adresse: zeitfragen@dradio.de

Zeitfragen

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur