Seit 01:05 Uhr Tonart

Sonntag, 25.02.2018
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Literatur

Sendung vom 03.12.2017

Gedichte im GesprächVom Meer, von Gott und dem Jahreskreis

Das bewegte Meer vom Strand aus fotografiert unter wolkigem Himmel mit Abendröte. Im Vordergrund schwarzer Fels. (Sergey Malgavko / Sputnik / dpa)

Die aktuelle Dichtung gilt als lebendig und innovativ. Doch was ist eigentlich ein gutes Gedicht? - fragen Gregor Dotzauer von "Tagesspiegel", Kritikerin Insa Wilke und Jan Bürger vom Deutschen Literaturarchiv Marbach - und stellen lyrische Neuerscheinungen vor.

Dezember 2017
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Verwandte Links

Nächste Sendung

04.03.2018, 00:05 Uhr Literatur
Wer erhält den Sachbuchpreis der Leipziger Buchmesse?
Autorengespräche aus dem Literarischen Colloquium Berlin
Moderation: Andrea Gerk und Christian Rabhansl
Aufzeichnung vom 02.03.2018

Am 15.03.2017 wird der Preis der Leipziger Buchmesse verliehen. Im Literarischen Colloquium Berlin präsentieren die nominierten Sachbuchautoren ihre Bücher: Gespräche mit Martin Geck ("Beethoven. Der Schöpfer und sein Universum"), Gerd Koenen ("Die Farbe Rot. Ursprünge und Geschichte des Kommunismus"), Andreas Reckwitz ("Die Gesellschaft der Singularitäten. Zum Strukturwandel der Moderne") und Bernd Roeck ("Der Morgen der Welt. Geschichte der Renaissance").

Buchkritik

weitere Beiträge

Zeitfragen

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur