Seit 01:05 Uhr Tonart

Montag, 23.04.2018
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Kriminalhörspiel | Sendung am 11.06.2018 um 21:30 Uhr

Kriminalhörspiel: Tödliches PorträtDer Mann ohne Gesicht

Von Dorothy Leigh Sayers

Wer ist der Mann ohne Gesicht?  (AP)
Wer ist der Mann ohne Gesicht? (AP)

Am einsamen Strand von East Felpham liegt die Leiche eines Mannes. Er wurde erwürgt, sein Gesicht ist entstellt und vom Mörder gibt es keine Spuren. Inspektor Parker von Scotland Yard ermittelt die Identität des Opfers, ein gewisser Mister Plant. Er glaubt, der Tote habe seinem Mörder, einem Italiener, die Frau ausgespannt, entwickelt Privatdetektiv Lord Peter Wimsey eine viel interessantere Version des Tathergangs.

Der Mann ohne Gesicht
Von Dorothy Leigh Sayers
Bearbeitung: Ulrich Griebel
Regie: Klaus Zippel
Mit: Dagmar von Thomas, Peter Fricke, Siegfried Voß, Klaus Manchen, Ellen Hellwig, Günter Schoßböck, Daniela Voß, Peter Groeger, Hilmar Eichhorn, Matthias Hummitzsch, Susanne Böwe, Thomas Just
Musik: Michael Hinze
Ton: Dietmar Hagen
Produktion: MDR/SWR/SFB-ORB 2002

Länge: 49'03

Dorothy Leigh Sayers (1893–1957), englische Schriftstellerin, Essayistin und eine der ersten Frauen mit Oxford-Diplom. Sie arbeitete in einer Werbeagentur und übersetzte u.a. Dantes "Göttliche Komödie" ins Englische. Mit Lord Peter Wimsey schuf sie eine der brillantesten Detektivfiguren der europäischen Kriminalliteratur. Ihre Romane haben ihren Ruf als eine der herausragenden "British Crime Ladies" begründet.

Kriminalhörspiel

Kriminalhörspiel: Snuff-VideosSangre Kosher
Die Schauspielerin und Theaterregisseurin Adriana Altaras (Revierfoto, dpa picture-alliance)

Bei Recherchen stößt die Archivarin Ruth Epelbaum auf eine jüdische Zuhälterorganisation aus den 30er Jahren. Schon bald findet sie heraus, dass Zwi Migdal immer noch existiert. Eine gefährliche Entdeckung…Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur