Seit 14:05 Uhr Religionen
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 14:05 Uhr Religionen
 
 

Konzert zum Nachhören

Sendung vom 24.05.2017

Dresdner MusikfestspieleReligion + Politik = Gewalt?

(Dmitri Kalinin, PhotoXPress)

Aufstand und Verrat, religiöse Ekstasen und Hinrichtungen – wenn man das Programm des Moskauer Intrada-Vokalensembles in Farben umsetzen wollte, würden Schwarz und Rot dominieren – aufgehellt allenfalls durch ein wenig Ikonen-Gold.

Sendung vom 23.05.2017
(Johann-Sebastian-Bach-Stiftung St. Gallen)

384. WartburgkonzertDoppelte Verbeugung

„Luther und die Deutschen“ ist das Thema der Festausstellung zum Reformationsjubiläum auf der Wartburg – doch die Musik dazu kam aus dem schweizerischen St. Gallen: Rudolf Lutz präsentierte zwei Tage nach der Eröffnung seine Luther-Kantate.

Sendung vom 21.05.2017
Sir Roger Norrington , Dirigent (Foto: Manfred Esser, Quelle: SWR)

DSO und Roger NorringtonGedämpft optimistisch

Ein rundum englisches Programm präsentiert Dirigenten-Urgestein Roger Norrington (83) beim DSO: Britten und Vaughan Williams waren ohnehin Insulaner, aber auch Haydn schrieb seine 95. Sinfonie für das Londoner Publikum.

Sendung vom 19.05.2017Sendung vom 17.05.2017
(Manfred Grohe)

NachklangBachs Re-Formationen

„Re(-)formation“ kann man ja auch mit „Neuaufbau“ oder „Nachbearbeitung“ übersetzen – und genau so hat es Bach verstanden, wenn er sich Kompositionen von Kollegen kreativ aneignete. Ein amüsanter Blick in die Werkstatt des Thomaskantors.

Sendung vom 16.05.2017Sendung vom 14.05.2017Sendung vom 11.05.2017Sendung vom 09.05.2017Sendung vom 07.05.2017Sendung vom 02.05.2017Sendung vom 01.05.2017Sendung vom 30.04.2017
Mai 2017
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Konzert

Dresdner MusikfestspieleDas Jahr 1917
(Dresdner Musikfestspiele / Felix Broede)

Die Dresdner Philharmonie hat den komplett sanierten Kulturpalast mit einem revolutionären Musikprogramm in Besitz genommen: Schostakowitschs Sinfonie über das Jahr 1917 und Mozarts beunruhigendes Klavierkonzert in derselben Tonart d-Moll.Mehr

Neue Kammermusik aus IsraelKlangoase Haifa
das Ensemble Modalius (Website Ensemble Modalius)

Die Hochschule der Künste an der Universität Haifa lädt immer zu einem besonderen Musikfest - inklusiv wird hier gedacht, gespielt und gesungen. Mit "Identity issues" beschäftigt sich dabei das Ensemble Modalius. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur